Because you are hungry …. hm… leider nicht ganz mein Fall… oder doch?

Ich war total scharf auf das Buch "Because you are hungry" von Antonia Kögl und Benedikt Steinle vom Blog "You are hungry" Dummerweise, kaum hielt ich es in den Händen, ließ meine Begeisterung schlagartig nach. Wenige Gerichte sprachen mich wirklich an, die Aufmachung gefiel mir auch nicht hundertprozentig, so wanderte es erstmal ins Eckchen und... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: