An jedem verdammten Sonntag 10.07.2016

Strickstrickhurra: Ich muß ganz verschämt zugeben, diese Woche kaum gestrickt zu haben. Vielleicht drei Reihen von meinem Lorient habe ich geschafft, so wenig Zeit hatte ich. Dafür habe ich meine Omena mehrfach angehabt und einen Tag war es sogar kühl genug für meinen Grown-Up Cozy. Garnkäufe: Kein Garn gekauft diese Woche. Allerdings ist am Montag... Weiterlesen →

Unterleuten – Juli Zeh

Niemals hätte ich mir in der letzten Zeit ein Buch von Juli Zeh freiwillig gekauft, ausgesucht, gelesen. NIE! Frau Zeh geht mir, fand ich sie früher doch mal irgendwie gut, mittlerweile gehörig auf den Geist. Omnipräsent und zu allem eine Meinung, die sich in den seltensten Fällen mit meiner deckt und ein Diskussionsverhalten, dass mich... Weiterlesen →

An jedem verdammten Sonntag 19.06.2016

Strickstrickhurra: Eigentlich wollte ich ja den "Lorient" von Joji Locatelli weiter stricken. Allerdings hat sich dann ein Schnellstrickprojekt dazwischen geschoben. Der "Grown-up Cozy" von Lete's Knits / Justyna Lorkowska. In weniger als 6 Strickstunden war das Teilchen fertig. Das sehr dicke Bulky-Garn von Malabrigo ist unheimlich weich und ließ sich toll verarbeiten und da ich... Weiterlesen →

An jedem verdammten Sonntag 05.Juni 2016

Strickstrickhurra: Ich habe tatsächlich noch den Ashworth am Sonntag fertig gemacht und er ist genauso toll geworden, wie ich gehofft habe. Ein wunderschöner großer Schal, schön kuschelig, aber nicht zu warm. Außerdem habe ich endlich den Rumpf vom blöden Schaf fertig gemacht. Hilfreich hier waren vor allem die beiden Stricktreffs, sowohl in unserer Bonner Runde,... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: