Frühlingsjäckchen Knit Along 2015 Teil 2

Während die anderen Ladies beim Knit Along noch mit ihrer Maschenprobe herumzaubern, bin ich gerade dabei den zweiten Ärmel zu beenden.

Erwähnte ich, daß Maschenprobe was für Uschis ist? Ich hab bislang nur für meinen Quicksilverschal kleine Swatches gestrickt, weil ich mich bei den Farben nicht entscheidne konnte. Ansonsten bin ich für eine Maschenprobe zu faul. So auch bei Sylvi meinem Frühlingsjäckchen Mäntelchen, aus dem Grund sind meine Ärmelchen auch ein wenig enger, als erwartet, macht aber nichts, das Material ist schön stretchy und paßt sich an und nen dicken Pulli wollte ich unterm Mäntelchen eh nicht tragen.

Gerade beginne ich also mit der Armkugel von Ärmel zwei und weil das mehr so unspannend ist, gibt es diesen Sonntag leider nur ein Foto zum Gucken.

IMG_7427[1]

Außerdem bin ich grad ein wenig genervt, weil unsere Wolle für den Mairlynd-Testknit von Sunshineyarns noch immer nicht angekommen ist. Ja, ich hatte der Färberin geschrieben, daß wir schnell stricken und es klar ist, daß so ein Paket aus den USA etwas Zeit benötigt, bis es hier ankommt, aber daß sie unser Paket nun als Letztes, sogar noch nach denen aus den USA rausgeschickt hat, ärgert mich jedoch etwas, so war das definitiv nicht gemeint gewesen. Naja… wir warten weiter und ich hoffe, daß es Montag ankommt, damit ich die Wolle Dienstag dann mit zum Stricktreff nehmen kann.

Wir werden sehen.

Frühlingsjäckchen Knit Along 2015

Auf geht’s in eine neue Runde. Dank der lieben Soluna und Pariser Landluft aus der Tube hab ich den Knit Along dann doch nicht vergessen.

*kratzt sich am Kopp* Da war ja was.

IMG_7357[1]

Letztes Jahr bin ich noch mit einem wirklich zierlichen Jäckchen ins Rennen gesprungen.

Meine Berichte zur Häkelei im letzten Jahr findet ihr hier:

Klick 1

Klick 2

Klick 3

Klick 4

Klick 5

Dieses Jahr hab ich was Größeres vor. Wuuuuhu!

Wir stricken also zusammen unser Frühlingsjäckchen, ich in grün, so wie auch mein Frühlingsjäckchen aus dem letzten Jahr.

Eigentlich wollte ich mit Sylvi im Februar an 12 für 2015 vom roten Sofa (ravelry) teilnehmen, muß aber erkennen, daß Sylvi in einem Monat fertig zu stricken, wohl doch etwas zu sportlich selbst für Burning Needle Jetztkochtsie ist. Also kommt mir der Frühlingsjäckchen Knit Along von Me Made Mittwoch wirklich sehr gelegen. Da hab ich bis April Zeit meine Sylvi fertig zu stellen und das hört sich für mich schaffbar an.

Leider hab ich am Sonntag den ersten Teil irgendwie verpaßt, weil ich auf der ISM in Köln war und mich durch die dortigen Stände gefuttert habe und als ich zu Hause ankam, hatte ich keine Lust mehr zu bloggen.

Dafür also heute. Meine Ideenfindung ist ja eigentlich bereits abgeschlossen und ich hab sogar schon passende Knöpfchen ausgesucht.

IMG_7352[1]

Es wird also eine Sylvi werden. Die sieht so aus und das Muster findet ihr hier: KLICK !

Die Wolle hab ich bereits letztes Jahr auf dem Wollfest in Köln gekauft. Es ist ein Baumwollgarn in tollem Waldgrün. Leider hab ich keine Ahnung mehr von welchem Wollhändler, da ich das Kärtchen nicht mehr finde. Es war aber auf dem Wollfest der Stand, wenn man zum Eingang rein kam, dann nach links abbog, unter den Treppen durch, dann in den zweiten Raum rein, dann wieder nach links und da direkt links an der Wand. Wenn mir irgendwer sagen kann, wer da mit seinem Stand stand, dann wäre ich wirklich dankbar! Es waren Regale direkt an der Wand mit vielen bereits gewickelten Knäueln.

Ich habe ein bißchen geschummelt und mit Sylvi schon mal angefangen. Einen Ärmel habe ich bereits fertig und beim Zweiten hab ich 10 von 46 cm bereits gestrickt…. YEAH!

IMG_7388[1]

Frau Katze wie immer mittendrin, statt nur dabei!

Zur Zeit stricke ich recht viel an Sylvi herum, da ich für mein zweites Projekt, einen Teststrick von MairlyndThe Joker and the Thief“ noch auf mein bestelltes Garn von Sunshineyarns warte, wenn das da ist wird das Frühlingsjäckchen erstmal pausiert, aber ich geh davon aus, ich schaffe es dennoch rechtzeitig.

Ich freu mich aufs Zusammenstricken.

Die Fortschritte meiner Mitstrickerinnen findet ihr gesammelt hier: KLICK!

Außerdem paßt der Beitrag ganz fantastisch zu „Auf den Nadeln im Februar“ von Maschenfein: Klick!

IMG_7414[1]