Die Riesin „Freya“

Ich hab es im letzten Wochenrückblick schon erwähnt, ich nähe gerade an der Freya herum.

Die Freya ist eine aus meiner Sicht ziemlich schicke Weste von FinnLeys. Mir gefiel das Muster total gut, also hab ich die 6,90 Euro für das Schnittmuster gerne investiert.

Ausgedruckt, geklebt und geschnitten. Da ich die Weste gerne auch über einem dicken Pulli tragen wollte, habe ich eine Größe größer genäht, als ich nach dem Messen benötigt hätte, also in 36.

GROSSER FEHLER!

img_17231

Die Freya fällt riesig aus. Meine in 36 genähte Freya ist das reinste Kleid und viel zu sackig und weit. Ja, sie ist auch so tragbar und ja, ich bin selbst schuld, weil ich nicht einfach in der passenden Größe genäht habe, aber dass sie so groß ausfällt, hätte ich nicht erwartet.

Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich sie tatsächlich als Kleidchen tragen werde, oder ob ich sie meiner Schwester schenke, die einen guten Kopf größer ist als ich. Allerdings bin ich da nicht sicher, ob das Bauchbündchen nicht etwas knapp wird, außerdem wollte ich die Rehleins eben selbst tragen. Menno…

Genäht habe ich aus schönem weichen Kuschelsweat von Alfatex mit Glitzersternchen bzw. Glitzerrehleins und Bündchenstoff von alles für Selbermacher in lila. Gut, das ist im Nachhinein ein wenig überladen, aber ich mag die Zusammenstellung trotzdem.

Das Schnittmuster und die Anleitung hat dann leider ein paar Probleme gemacht, zum einen fand ich die Anleitung etwas ungewohnt strukturiert und überladen, da war zu viel, was mich vom Nähen ablenkte, zum anderen habe ich nicht immer direkt auf den ersten Blick begriffen, was von mir verlangt wurde. Vorallem an den Taschen habe ich recht lange rumgezaubert bis ich da zufrieden war.

img_16691

Außerdem hatte ich das Problem dass ich zunächst nur die Anleitung für Erwachsene runtergeladen hatte, große Teile der Anleitung aber in der Anleitung für Teens stand, als ich diese dann nachladen wollte, ging das nicht, weil ich die Download-Anzahl angeblich erreicht hatte, da ich die Teensanleitung gar nicht runtergeladen hatte, weiß ich nicht genau, wie das zustande gekommen ist. Mittlerweile hat mir FinnLeys geantwortet und den fehlenden Teil der Anleitung übermittelt, was sehr nett ist, aber leider recht lange gedauert hat, einige Tage in denen die Freya hier rumlag und ich nicht weiter machen konnte.

Die Rumpfnähte habe ich mir selbst zusammengefrickelt, weil auch der Teil in der Anleitung für Teens standt.

img_17241

Jeder bevorzugt ja andere Anleitungen, für mich war das einfach nichts. Ich sehe aber viele begeisterte Näherinnen im Netz, also wird das wohl einfach an meinen Vorlieben und vielleicht auch an meiner Ungeübtheit liegen.

Die Freya werde ich sicherlich nochmal nähen, dann aber zum einen kürzen und nochma kleiner als 34 nähen, weil selbst die wäre mir sicherlich zu groß.

(Ich hab erstmal ein paar Handyfotos reingepackt. Hier kommen Tragebilder von mir oder meiner Schwester rein, sobald ich welche gemacht habe und entschieden ist, wer die Riesin denn nun tragen darf.)

img_17251

Auf den letzten Drücker hopse ich schnell zum Creadienstag mit diesem Posting!

An jedem verdammten Sonntag 14.08.2016

Strickstrickhurra

Ich habe meine allerersten richtigen Socken fertig gestrickt. Nach einem Muster von Tincan Knits, ein sehr einfaches Muster, gut verständlich und schnell zu stricken. Den Beitrag dazu gibt es hier: KLICK!

Außerdem habe ich wieder einige Reihen an meinem Lorient weiter gestrickt, aber langsam glaube, ich da ribbelt immer wieder wer zurück, da kommt man wirklich gar nicht voran. Seufz.

Garnkäufe / Stoffkäufe

Ich habe bei Staghorn bestellt und es leider noch nicht geschafft den Stoff abzuholen. Wolle hab ich nicht gekauft, das wird sich gleich auf dem Forum Lanarum aber vermutlich ändern. 🙂

Genäht

Ich habe einen Jogginganzug für den Zwerg genäht aus Sternchenglitzersweat.

Den Beitrag dazu gibt es hier: KLICK!

Entdeckt

Naja nicht neu entdeckt, weil ich sie mir tatsächlich hier und da mal gekauft hab, aber von einer lieben Mitstrickerin habe ich alle (!!) Ausgaben der Flow bekommen, die Zeitung find ich eigentlich immer ganz gut, war aber häufig tatsächlich vom Preis abgeschreckt oder hab mir dann doch lieber eine Strickzeitung / Nähzeitung gekauft. Nun kann ich sie mir also ansehen und ein bißchen den Flow genießen.

Naja

Diese Woche ist der Yoga-kurs leider ausgefallen, weil die Yoga-Lady nicht mehr länger unterrichtet, finde ich ein wenig schade, weil ich Zeit gehabt hätte. Naja, so konnte ich dann zum Bonner Stricktreff gehen, trotzdem hätte ich mich lieber ein wenig bewegt.

Sportlich

Da Yoga ausgefallen ist und ich sonst immer spät zu Hause war, und ich schrecklich faul war, kein Sport diese Woche.

Geguckt

Wieder ein paar folgen Supernatural, noch eine und ich habe die erste Staffel geschafft…

Gehört

Ich habe meine Hörbücher „Oma läßt grüßen und sagt, es tut ihr leid“ und „Frauen bereisen die Welt“ beendet. Rezensionen dazu werden noch folgen, ich komme grad irgendwie nicht dazu mal was zu Rezensieren, aber ich verspreche Besserung.

Gelesen

Die erste Ausgabe Flow… die ich mir damals gekauft hatte, aber an die ich mich tatsächlich nicht mehr erinnern konnte. Hat Spaß gemacht. Immer noch „Der Krieg im Garten des Königs der Toten“ und immer noch bin ich fasziniert.

Gegessen

Wir waren einen Tag mit den Strickdamen im Tusculo und im von und zu, zwei Tage Stricktreff, es war herrlich und lecker!

Unternommen

Wie gesagt, zweimal Stricktreff, dann heute die Taufe mit Familiengrillparty danach und gleich geht es zum Forum Lanarum. Darauf freu ich mich schon sehr. Wer von euch kommt denn noch?

Gezockt

World of Warcraft. Endlich ist der Dämonenjäger da. meiner ist schon Level 100 und hat die Einführungsquests für den Start des neuen Addons bereits absolviert.

Außerdem hab ich die Einführungsquests auch mit Lichtlady und Werhühnchen meinen „Main“-Charakteren gespielt, jetzt hoffe ich noch, dass ich Cataclysmini noch auf 100 krieg vor dem 30 und dann kann es mit Legion losgehen.

Ausstehende Events:
Leider haben die Kreativnachmittage von Hand Herz Seele zur Zeit Sommerpause…
13.-14.08.2016 Forum Lanarum in Frechen
23.08.2016 Bonner Stricktreff im Von & Zu
03.-04.09.2016 Wollfest Hamburg 11.09.2016 Das Bunte Schaf in Langenfeld
10.-11.09.2016 Weben mit dem Gurtwebegerät Hand Herz Seele
11.09.2016 Das bunte Schaf in Langenfeld
11.09.2016 Stoffmarkt in Frechen
18.09.2016 Pullover Workshops Hand Herz Seele
24.09.2016 Häkeln im Edelweiß in Bonn
23.10.2016 Stoffmarkt in Bad Godesberg
18.-20. November Kreativwochenende von Hand Herz Seele
25. – 26.11.2016 Ziggurat Workshop Hand Herz Seele
03.-04.12.2016 Spinnen mit Chantimanou Hand Herz Seele
Habt Ihr Events oder Aktionen für mich, die ihr hier aufgeführt haben wollte, sei es euer Garnverkauf bei Facebook, eure Updatezeiten, ein Wollfest, ein Strickevent oder ähnliches, meldet euch einfach bei mir. (Alle empfohlenen Links, Podcastes, Bücher und Produkte, spreche ich an, weil sie mir gefallen haben und zusagen, ich tue das nicht für Bezahlung oder Produktproben. Sollte ich ein Produkt kostenfrei erhalten haben, so wird dies hier erwähnt werden.)