An jedem verdammten Sonntag 31.07.2016

Strickstrickhurra: Ich bin bei meinem Lorient ein gutes Stück weiter gekommen, leider fehlen immer noch 20 cm vom Rumpf. Man kommt beim Fishermans Rib halt leider wirklich nur langsam voran. Das Muster ist aber fantastisch. Wirklich und darum lohnt sich das auf jeden Fall. Außerdem habe ich an meinem Westbourne aus Seide von der Kieler... Weiterlesen →

Teststrick aus YAK-Garn von Kieler Wolle

Die Liebe Kim von Kieler Wolle hatte die Maschenprobenuschi, Frau Feinmotorik und mich gebeten ein neues Garn zu testen, weil sie es in ihr Sortiment aufnehmen wollte und weil ich letztlich ja einen 3-Tage-Cardigan gestrickt habe, hab ich gedacht, ich mach einfach auch mal nen 3-Tage-Schal. Hat funktioniert, weil sich das Garn rasend schnell verstricken... Weiterlesen →

Elfe Nummer 5

Seit Mai stricke ich immer mal wieder an meiner Elfe Nr. 5 herum und gerade eben ist sie fertig geworden. Aus den Resten vom Ropedance habe ich mir ein passendes T-Shirt gestrickt. Das Garn ist vom Wollfaktor. Das dunkel graue Garn hab ich dabei komplett aufgebraucht. Vom hellgrauen Garn blieb ein Reststück von 40 cm... Weiterlesen →

Handschuhe ohne Finger…

Ich bin furchtbar genervt vom neuen Iphone 6, als Applefan hatte ich mich auf mein neues Spielzeug wirklich gefreut und bin nun ernüchtert, die Form und Größe paßt nicht zu meinen Händen. Ständig fällt das Scheißmistding mir runter, wenn ich es wie üblich einhändig bedienen will, ich hasse es beide Hände dafür nutzen zu müssen.... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: