Frau Fussi kriegt ein Burdakleidchen

Genau jetzt, wenn dieser Post online geht, hat Frau Fussi ihr neues Kleidchen in den Händen und ich steh vermutlich weinend daneben, weil es mir so gut gefällt und ich es am Liebsten behalten hätte. Wenn ich mir beim Zuschneiden allerdings ein wenig Mühe gebe, dann bekomme ich aus den Resten nochmal ein Kleidchen für... Weiterlesen →

Die leichte Lynn…

Ich hocke hier ja immer noch mit meinem angerissenen Außenband doof herum und gucke Löcher in die Luft. Der Mr. Jetztkochtsie hat mir daher ein Bänkchen gegeben, auf das ich die Nähmaschine setzen kann und so kann ich tatsächlich im Liegen auf dem Sofa nähen. Grandioser Scheiß. Diesmal habe ich dann die Lynn ausprobiert. Ein... Weiterlesen →

Milly Vanilli

Ich habe noch zwei Millys von Pattydoo gezaubert. Bisher habe ich ja entweder mit der von Frau Feierabendfrickeleien genähten Wendy mit Schafmotiven eingekauft oder mit den schicken Jutebeuteln von DM. Die Milly finde ich aber noch einen Tick stylischer und weil ich bisher immer nur Millys für andere genäht hab, war nun ich drann und... Weiterlesen →

Schlawanzuch

Ich hab für die beiden Herren Zwillingsneffen, die hier Anfang nächsten Jahres zur Welt kommen werden, heute zwei kleine Ensembles genäht. Dabei hab ich zum einen verschiedene Bündchenvarianten ausprobiert, außerdem mußte ich ein bißchen stückeln, weil ich beim Stoffeinkauf noch von einem Neffen ausging, der sich da im Landeanflug auf unsere Welt befindet. Die Stoffe... Weiterlesen →

Mein wunderbares Kleidchen…

Der Mann an meiner Seite behauptet zwar ich sähe mit dem Kleidchen aus, wie eine Weihnachtselfe, aber ich bin trotzdem total verliebt und mag es gar nicht mehr ausziehen. Doch fangen wir vorne an. Vor wenigen Wochen habe ich Nähen gelernt. Den Blogpost dazu findet ihr hier: Klick! Ich habe ausprobiert und genäht und ganz... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: