Hope forever – Colleen Hoover

Colleen Hoover gelingt es immer wieder, daß ich ihr ihre manchmal doch sehr nervigen Teenager Figuren verzeihe. Ihr Schreibstil und ihr Fingerspitzengefühl für eine wirklich gute Geschichte lassen mich so ziemlich alles verzeihen, sogar einen etwas sehr stereotypen und absonderlichen Charakter ihrer Hauptfiguren, die elend langen Diskussionen über das Küssen oder nicht küssen oder vielleicht... Weiterlesen →

(K)ein Liebesroman

Gregory Sherl Ab morgen ein Leben lang Gregory Sherls Buch hat mich bereits bezaubert, als ich noch gar nicht wirklich mit dem Lesen begonnen hatte. Das Vorwort und das Gedicht, mit dem das Buch beginnt, gefiel mir ausgesprochen gut. Dann brauchte ich allerdings doch eine gewisse Zeit, um mich auf diese zugegeben etwas abgedrehte Geschichte... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: