Haruki Murakami – Von Männern, die keine Frauen haben

Haruki Murakami Von Männern, die keine Frauen haben Dumont Verlag Wer aufmerksam der Facebookseite gefolgt ist, der weiß, daß ich seit einigen Wochen die Kurzgeschichten von Murakami lese und wundert sich sicher schon, wo denn die Rezension zu diesem neusten Murakami bleibt. Nun, ich habe mir Zeit gelassen, ich liebe Murakamis Art zu schreiben, seine... Weiterlesen →

Der nicht mehr ganz so neue Haruki Murakami…

Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki. Kurzbeschreibung: (Amazon) Der neue Murakami! Sein größter Erfolg ein Epos um Freundschaft, Einsamkeit und Schuld Mit 36 Jahren blickt Tsukuru Tazaki auf ein entgleistes Leben zurück. Freunde, Heimat, Liebe sind nur Worte für ihn. Die Menschen bleiben ihm fremd, allenfalls für Bahnhöfe und Züge bringt er ein vages Interesse... Weiterlesen →

Das Handarbeitsposting für diese Woche…

Ich war dies Woche faul, schrecklich faul. Ich habe nämlich kaum gelesen, obwohl ich hier noch jede Menge Rezensionsexemplare herumliegen habe, die eigentlich so langsam mal gelesen werden sollten. Allerdings liest sich der Murakami, an dem ich seit einiger Zeit lese, so wunderschön, daß ich absichtlich immer nur wenige Seiten lese, um ein wenig länger... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: