Was wir nicht wußten – Tarashea Nesbit

  Tarashea Nesbit Dumont Buchverlag Dieses Buch der Frauen von "Los Alamos" hat mich sehr gereizt, ein wenig historisch interessiert, ein bisschen sensationslüstern und natürlich schlichtweg neugierig war ich, wie diese Geschichte, die bislang in literarischer Form meines Wissens nach noch nicht bearbeitet wurde, wohl erzählt werden würde. Dass es nicht einfach sein würde, diese... Weiterlesen →

Niceville – Der Aufbruch Jonathan Stroud

Sehr schade... würde ich als Fazit zu Band drei der Niceville Trilogie sagen. (Band 1 / Band 2) Erschienen bei Dumont. Die ersten beiden Bände waren rasant, stimmungsvoll, gruselig, interessant und einfach anders. Sehr coole Charaktere, ein sehr interessantes Setting, eine Stimmung, die ihres gleichen sucht. Band drei konnte leider an nichts davon wirklich anknüpfen.... Weiterlesen →

50 Maps New York

50 Maps New York Dumont Buchverlag   Wir fliegen nächstes Jahr zum ersten Mal in die USA und werden NY besuchen. Ich bereite mich jetzt schon so gut es geht vor, lese Reiseführer und mache Listen, wo ich hin will, was ich sehen will... Ich liebe Listen. Im Grunde ist dieses Buch auch genau das... Weiterlesen →

Yvette van Boven – Home Baked

Ihr wißt ja bereits, dass ich ein großer Fan von Yvette van Bovens Kochbüchern bin. Das seht ihr auch in den alten Blogposts: Klick!     Klick!    Klick! Da war es natürlich keine Frage, dass auch das Backbuch "Home Baked" sofort von mir auf Herz und Nieren geprüft wurde. Ergebnis der Prüfung: ES IST... Weiterlesen →

Nigel Slater – Einfach genießen

Einfach genießen Dumont Buchverlag / Nigel Slater Nun, wer diesem Blog aufmerksam folgt, wird es bereits wissen: Es gibt nur einen Gott und keine Götter neben ihm. Kniet nieder! Nigel Slater hat ein neues Buch veröffentlicht! Ein neues Buch? Nun nicht ganz. Eine neue Auflage, eines bereits 2006 erschienen Werks ist es, ordentlich aufgehübscht mit... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: