Ratzfatzleckertoffifeegedöns!

Meine neuste Ferkelei und heißgeliebte Süßkramnascherei geht ruckzuck und schmeckt einfach nur fantastisch. Dabei gibt es zwei Varianten, eine "Diät"-Variante (HAHAHAHAHA!) und eine "Ismirtotalegalwiefettichwerde!"-Variante. Für beide Varianten braucht man zwei Bögen Blätterteig und eine Schachtel Toffifee. Einen Bogen Blätterteig ausrollen, Toffifees darauf verteilen. (Für Variante Diät) Ofen auf 200 Grad vorheizen. (Für Variante Fettisauchnett) Fritteuse... Weiterlesen →

Endlich wieder Spargelzeit! Heidewitzka!

Nichts wird bei mir so sehr herbeigesehnt, wie die Zeit des Spargels, dabei ist es noch nicht mal der weiße Spargel, der es mir angetan hat, oh nein, grün muß er sein, schön schmal und zart auf der Zunge zergehend oder gerne auch roh knackig im Salat. Ich gestehe, ich liebe grünen Spargel. Und das... Weiterlesen →

Der Tupperteigroller oder Ruckzuck Essen aufm Tisch!

Gestern mußte es schnell gehen, ich hatte weder Bock mich intensiv mit Gemüseschnippeln zu beschäftigen, noch wollte ich kreativ tätig werden, also gab es die schon lange erprobten Blätterteigrollen mit Sauerkraut und Mettwürstchen. Das Ursprungsrezept stammt aus dem Tupperware Kochbuch "Einfach gemacht, vielfach geliebt", ich füge nur statt Speck Mettwürstchen hinzu. Zutaten: 1 Packung Fertigblätterteig,... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: