Trier-Tasche-Polly

[werbung - Dieser Beitrag beinhaltet Amazon Affiliate Links. Was das ist, erkläre ich hier: Klick!] Wer genau aufgepaßt hat, der weiß, dass noch eine Tasche zum Blogbericht aussteht. Ich habe nämlich nicht nur eine Tasche für Jazzfisch genäht, sondern auch dat Hoppenstedt, hat einen großen Beutel für ihre Wollfesteinkäufe von mir bekommen. (Ok, den Stoff... Weiterlesen →

Trier-Tasche-Jazzfisch

[werbung. Dieser Beitrag enthält Amazon Affiliate Links. Was das bedeutet, findet ihr hier: Klick!] Als wir in Trier bei der Luftmasche waren, haben wir ja noch einen kleinen Abstecher zum gegenüber liegenden Stoffladen Käthe Faber gemacht und weil ich meine Klappe ja immer sehr voll nehme, habe ich dort herumgestrunxt, dass ich natürlich auch Pollyesther... Weiterlesen →

Trier-Tasche

[Werbung. Dieser Beitrag enthält gesponserte Produkte] Am Samstag waren wir ja in Trier und neben unserem Besuch bei der Luftmasche, waren wir auch noch kurz gegenüber bei Käthe Faber und dort hing im Schaufenster eineTasche aus diesem grünen Stoff und weil ich an Grün ja nie vorbeigehen kann, habe ich mir den Stoff auch gegönnt.... Weiterlesen →

Fünf Milly für #makemetakeme

Auf der letzten H&H haben die Initiative Handarbeit und GreenBagLady die Aktion #makemetake mit ins Leben gerufen. Alles dazu nachlesen, könnt ihr hier: Klick Sinn der Geschichte ist es, weniger Müll zu produzieren und somit weniger Plastikbeutel beim Einkaufen zu nutzen und eben gehäkelte oder genähte Taschen dabei zu haben. Die Idee fand ich prima... Weiterlesen →

Die Jersey-Tasche mit Einhorn!

Bereits letzte Woche fertig geworden und zusammen mit den Green Lantern Socken für ihren Mann an die liebe Petra verschickt und auch schon angekommen ist mein Einhornbeutel. Nach einem Freebook von Lilexxleli habe ich die Tasche aus Jersey und Musseline genäht und eine Innentasche ergänzt. Ist das Batcorn nicht schwer grandios? Ich bin wirklich hingerissen... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: