Splendido von Mercedes Lauenstein und Juri Gottschall

[Werbung / Rezensionsexemplar] Das Splendido-Magazin dürfte jedem, der die italienische Küche liebt, ein Begriff sein, nun wagen sich die beiden in die Welt der Kochbücher und liefern mit Splendido ein Kochbuch* ab, das mich unglaublich fasziniert hat. Die klassische Italienische Küche, da denken wir hier in Deutschland an Pizza, Pasta und vielleicht noch an Antipasti... Weiterlesen →

Exploration Station von Westknits #projecttwelveknits

Hui, das ging schnell und hat Spaß gemacht. Im Rahmen des #aprilvent der Strickelfen habe ich meinen Adventskalender von Pink Queen Yarns verstrickt und in einen Exploration Station von Westknits verwandelt. Ich habe alle 25 Minis verstrickt und ein Knäuel Meilenweit von Lana Grossa in Natur, sowie zwei Knäuel Manada von Pascuali als Flausch mit... Weiterlesen →

Sockenliebe von Cherry Picking Teil 3

[Werbung. Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Was das ist, habe ich hier erklärt. Klick!] Ich habe endlich die Nähmaschinen rausgekramt und genäht und zwar alles, was hier noch zugeschnitten herumlag. Dazu zählten die restlichen Socken des Sockenliebe Panels von Cherry Picking, die hier nun schon mehrere Jahre auf Fertigstellung warteten. Das Schnittmuster Sockenliebe von Cherry... Weiterlesen →

Color Craving von Westknits #projecttwelveknits

Der März neigt sich dem Ende zu und mein dritter Schal von Westknits im #projecttwelveknits ist gestern fertig geworden. Diesmal stand der Color Craving auf der Liste, das ist der dritte von Westknits veröffentliche Mysteryknitalong Schal und der von der Form her sonderbarste Schal, würde ich sagen. Gestrickt habe ich diesmal mit dem wunderbaren Sockengarn... Weiterlesen →

Brioche Cowl aus Malabrigo Rasta

Es ist schon ewig her, aber ich hab aus Zeitmangel meinen Cowl aus der Malabrigo Rasta noch gar nicht gezeigt. Das war eine Knitcrate Malabrigo und diese enthielt zwei Knäuel Malabrigo Rasta in einer Sonderfärbung. (Genau mein Fall, Petrol und ein tolles intensives Braun.) Beide Stränge habe ich komplett verstrickt, da jeder Strang 150 g... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: