Das Wintertagebuch von Nigel Slater

(Werbung / Rezensionsexemplar] Schon seit einiger Zeit wartet dieser Blogpost auf den richtigen Moment der Veröffentlichung, nämlich kühlere Temperaturen. Heute hat der Mr. die Winterreifen auf die Autos gezogen und verkündet, dass jetzt Herbst ist. Wohl gemerkt bei strahlendem Sonnenschein und 19 Grad. Ich schließe mich seinem Beschluss hiermit an und beschließe, dass es Zeit... Weiterlesen →

Hasana – vegetarisch kochen nach traditionellen jüdischen Rezepten von Paola Gavin

[Werbung / Rezensionsexemplar] Hier wurde mal wieder gekocht. Endlich könnte man sagen und mit Hingabe. Ich habe Hasana von Paola Gavin (Amazon Affiliate Link) ausprobiert. Zwar ist das Wetter draußen eher sommerlich und die Zeit der Eintöpfe und Suppen scheint noch nicht gekommen, ich hatte aber dennoch sofort "krupnik" (Graupeneintopf) im Kopf als ich das... Weiterlesen →

Leon – Hundert Salate

Ich mag ja die Leon Kochbücher (Amazon Affiliate Link) wirklich sehr sehr gerne und freue mich immer wieder sehr, wenn im Dumont Buchverlag ein neuer Band der Reihe erscheint. Wer sie verpaßt hat, findet die Rezensionen zu Leon - Smoothies, Säfte & Co und Leon - Fast & Free auch auf dem Blog. Einfach auf... Weiterlesen →

Markklößchen

Ich probiere ja sehr gerne ausgefallenes Essen, abgefahrene Gerichte und außergewöhnliche Zutaten aus, manchmal verlangt es mir aber eben auch nach Heimatküche, nach Essen, das es bei Mama schon gab und das eben einfach nach Zuhause schmeckt. Diese Woche hatte ich bei einer Freundin auf der Facebookpinnwand Graupensuppe entdeckt. Graupensuppe ist wie Fischstäbchen und Hühnerbrühe... Weiterlesen →

Radieschen

Gestern waren der Mr und ich auf dem Kindergeburtstag unseres Neffen. Kindergeburtstag im Hause der Neffen werden immer auch feucht fröhlich, denn dort ist man, was Alkoholika angeht, immer auf dem neusten Stand und sehr gut ausgestattet. Während die Jungs also kickerten, kredenzte man uns ein "Radieschen". Die Idee dazu stammt wohl von einem GIN-Tasting... Weiterlesen →

Power-Suppen Brühen & Toppings

Ich habe mal wieder Kochbücher gewälzt und Dagmar von Cramms Suppenbuch wurde ausgiebig getestet. Gerade jetzt bei dem warmem Wetter gibt es bei uns öfter mal eine kalte Suppe. Gestern zum Beispiel eine Gurkensuppe mit Crostinis und Forrelle, die allerdings aus dem Hellofresh Boxenabo (Gutscheincode für 20 Euro Rabatt auf die erste Box: ZBCUE4)... Zurück... Weiterlesen →

Leon Fast & Free

Wie die meisten von euch ja mittlerweile wissen, leide ich an verschiedensten Nahrungsmittelunverträglichkeiten, davon ist keine wirklich schlimm oder gravierend, weshalb ich sie in der Regel einfach ignoriere und esse, worauf ich Lust habe. Wenn ich es übertreibe oder gar irgendwo dann doch Paprika drin war, obwohl ich vorher gefragt habe, dann geht es mir... Weiterlesen →

Chicken &Rice 

Ich liebe ja die Kochbücher aus dem Dumont Verlag. Vorallem die von Nigel Slater haben es mir ja angetan, wie ihr hier , hier, hier und hier nachlesen könnt. Diesmal gab es was Asiatisches und das obwohl ich sonst wirklich nicht so für asiatisches Essen zu haben bin. Mich haben die sonntäglichen Besuche mit Mama... Weiterlesen →

Theo….

... mach mir ein Banenbrot. Wer hat das Lied nicht gesungen? Ein wirkliches Bananenbrot habe ich trotzdem nie gemacht. Klar Butterbrot, mit Nutella und Bananenscheibchen drauf, das gab es schon aber ein richtiges Brot aus Bananen? Nö, noch nie gemacht. (Für den ultimativen Ohrwurm bitte jetzt hier klicken! KLICK!) Heute morgen war es dann soweit,... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: