Adventskalender 03.12.2021 annieslebenslust

Taschentüchertäschchen

Dieses kleine Accessoire ist ein schönes Projekt für einen gemütlichen Stricknachmittag. Es macht sich gut auf dem Tisch als wolliger Taschentuchspender, lässt sich durch die Haptik des kleinen Perlmusters aber auch prima in allen Taschen finden. Auch toll als kleines Mitbringsel!

Geeignet ist es für fortgeschrittene Anfänger, die sich auch mal an ein einfaches Lochmuster (auf der Rückseite) trauen möchten. Dadurch, dass das Projekt so klein ist, ist ein Ribbeln und Neustricken nicht allzu aufwändig.

Folgendes brauchst Du:

Garn: Catania von Schachenmayr (oder ein anderes Baumwollgarn mit LL 125m/50g), es reicht ein Rest von 15 bis 20g; meine Täschchen wiegen zum Schluss 14g

Nadeln: Stricknadeln in Nadelstärke 2,5 bis 3,0; für geübte reichen 2 lange Nadelspielnadeln. Zur Fertigstellung wird noch eine Woll- oder Stopfnadel zum Vernähen benötigt. 

Infos:

Maschenprobe: Gibt es nicht! Juchhu!

Ganz ehrlich, das ganze Ding ist nur geringfügig größer als eine MaPro. Ich habe aber zum Kontrollieren nach jedem Abschnitt angegeben, wie groß das Stück gerade ungewaschen und ungespannt ist. Prinzipiell ist ein wenig zu eng besser, als zu weit, da das Täschchen sonst zu labberig wird.

Ablauf: Zunächst werden wir ein paar Reihen glatt rechts stricken und danach gemütlich ins kleine Perlmuster wandern. Von da aus geht es in das Lochmuster und dann das ganze zurück.

Randmaschen: Ich habe selbst keine gemacht. Wer allerdings möchte, bspw. um später alles besser vernähen zu können, der darf dies natürlich gerne tun.

Maschen:

li M = linke Masche(n) / re M = rechte Masche(n)

Lochmuster:

O = re M

< = ssk (zwei Maschen nacheinander wie zum rechts stricken abheben, zurück auf die linke Nadel heben und verschränkt zusammenstricken)

> = 2 M rechts zusammenstricken

V = mit der Arbeitsnadel zwischen die beiden Abnahmen 2 Reihen zuvor einstechen und 1 rechte Masche herausstricken

Leere Kästchen = dienen nur als Platzhalter und werden beim Stricken überlesen

Anmerkung: Nach den Reihen 1 und 5 befinden sich weniger Maschen auf der Nadel!

Der Rapport von 8 Maschen befindet sich zwischen den beiden fett markierten Strichen. Dieser wird pro Reihe 1x wiederholt. In den Rückreihen alle Maschen links stricken.

OOOOVOOOOVOOVOOOOVOOOO7.
OOO OOOO  OOOO OOO5.
OOOOOVOOVOOOOVOOVOOOOO3.
OOOOO  OOOO  OOOOO1.

So, auf geht’s!

1. Reihe: 30 Maschen anschlagen

Glatt rechts:

2. Reihe: nur li M

3. Reihe: nur re M

Diese beiden Reihen noch 2x wiederholen (Reihen 4 bis 7).

Kleines Perlmuster:

8. Reihe: 1 re M, 1 li M (immer im Wechsel)

9. Reihe: 1 li M, 1 re M (immer im Wechsel)

Diese beiden Reihen noch 7x wiederholen (Reihen 10 bis 23).

24. Reihe: nur li M

Wir sind jetzt bei ca. 5,5cm angekommen.

25. bis 48. Reihe im kleinen Lochmuster stricken (insgesamt 3x).

Wir sind nun bei insgesamt ca. 11,5 cm angekommen.

Kleines Perlmuster:

49. Reihe: 1 re M, 1 li M (immer im Wechsel)

50. Reihe: 1 li M, 1 re M (immer im Wechsel)

Diese beiden Reihen noch 7x wiederholen (Reihen 51 bis 64).

Glatt rechts:

65. Reihe: nur re M

66. Reihe: nur li M

Diese beiden Reihen noch 2x wiederholen (Reihen 67 bis 70).

Alle Maschen abketten.

Strickstück kurz ins Entspannungsbad legen und auf 15cm (Breite) x 16,5cm (Länge) spannen. Sobald es gut getrocknet ist werden die beiden Glatt rechts/Perlmuster Seiten rechts auf rechts auf das Lochmuster gelegt. Dadurch entsteht eine Öffnung zwischen der Anschlag- und Abkettkante, durch die später die Taschentücher gezogen werden. Danach werden die beiden anderen Kanten zusammengenäht und das Täschchen auf rechts gestülpt. Befüllen und fertig!

Viel Spaß beim Stricken! 🙂

Du findest mich auf Instagram unter:

@annieslebenslust

Teile Dein Ergebnis dort gerne unter:

#TollesTaschenTücherTäschchen

Ein Kommentar zu „Adventskalender 03.12.2021 annieslebenslust

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: