An jedem verdammten Sonntag 17.10.2021

Und natürlich bietet auch das Bundesamt für Bevölkerungs- und Katastrophenschutz viele Informationen: Klick

[Werbung. Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Was das ist, habe ich hier erklärt. Klick!  Die Links erkennt ihr am  *]

Liebe LeserInnen,

jeden Sonntag findet ihr hier meinen kleinen Wochenrückblick. Ich beschreibe, was ich gemacht habe. Verlinke noch mal auf meine Strickereien, erzähle von meinem Medienkonsum und meinen Einkäufen. Danke, dass ihr euch dafür interessiert, meine Texte lest, auf meine Links klickt und so dafür sorgt, dass dieser kleine Blog weiter voranrollt.

Euch einen schönen Sonntag und gute Unterhaltung!

Ich habe übrigens meine Linkseite aktualisiert, da findet ihr alle wichtigen Links mit Rabatten und Codes und natürlich dem Shop zu meinen Anleitungen: klicken.

Strickstrickhurra

Der Kolding aus der  Lana Grossa Per Fortuna*wäre jetzt eigentlich fertig, allerdings fehlt mir genau ein Knäuel dunkelblau. Mist. Ich war gestern schon in Rias Lädchen, wer bei Clubhouse war, weiß von dem etwas unbefriedigenden Erlebnis. Seufz. 

Mal sehen, ob ich in Neuss diese Woche irgendwo ein Knäuel herbekomme, sonst eben Samstag bei Die Stricknadel.

Dann ist Clue 2 des Westknits Mystery Knit Along erschienen und ich bin natürlich schon fleißig dabei. Das wird diesmal echt etwas eng, das Pensum für die Woche ist hoch, bin gespannt, ob ich das schaffe bis Freitag. Wer möchte, schaut sich die Spoilerfotos bei Edler an.Ich find den Schal weiterhin ziemlich cool und bin gespannt, wie sich mit den Seitenteilen die Form weiter entwickelt. Ich stricke übrigens aus Wool of Fame Garnen, die ich damals beim Wollfest in Hamburg gekauft habe.

Außerdem hab ich für den #gemeinsamestrickzeitkal die Mütze mit warmem Umschlag aus dem Gemeinsame Strickzeit Buch* von Stine und Tanja angeschlagen. Da nutze ich die Cool Wool Big Melange* in grün. Sehr schönes Garn und GOTS zertifiziert.

Eingetrudelt

Der REWE Lieferdienste hat wegen meiner Dienstreisen im Moment Pause, der Mann kauft ein und außerdem haben wir eine Hellofreshkiste bekommen. Die war lecker, wie immer.

Einen 60 Euro Rabattgutschein für Hellofresh könnt ihr hier von mir einlösen: Klick!*

Mein Lalina Korb wächst weiter. Ich hab letzte Woche ja die erste Runde gehäkelt und das ist zwar etwas fummelig, aber ging, nachdme ich die beste Haltung gefunden hatte, doch ganz gut. Dieses WE habe ich dann weitere 4 Runden gehäkelt und bin mit dem Fortschritt sehr zufrieden, ich hab ja noch ein wenig Zeit und ich höre einfach immer auf, wenn die Ärmechen etwas müde werden. Das Anleitungsvideo findet ihr übrigens hier und es ist wirklich gut erklärt.

Das Buch „Gemeinsame Strickzeit*“ von Tanja Steinbach und Kerstin Balke ist angekommen und ich finde es wirklich richtig schön und hab, wie oben beschrieben ja auch direkt die Mütze angenadelt.

Dann habe ich ein paar hübsche Mulltücher fürs Baby bestellt. Einmal die hier: Klick* und einmal die hier Klick. Beide sind GOTS zertifiziert. Das ist mir gerade wirklich wichtig.

Bei DM war ich auch, wir hatten noch einen Gutschein, den hab ich eingelöst und unter anderem ein total süßes grünes Set mit Body, Hose und Mützchen gekauft und einen gestrickten Baumwollstrampler mit Streifen. Bei DM stöbern lohnt sich bisher immer, die Sachen sind toll verarbeitet, entsprechen meinen Vorstellungen von Nachhaltigkeit und sehen wirklich hübsch aus.

Aktuell kämpfe ich ein wenig mit meiner Haut im Gesicht. Rötungen, sehr trocken und unrein ist sie und ich bin genervt. Daher hab ich, entgegen meinem Vorsatz kein Beautyzeug mehr zu probieren, bis hier alles aufgebraucht ist, zugestimmt von Junglück* ein Produkt zu testen und ich bin total begeistert. Ich nutz es jetzt seit 3 Tagen und die Verbesserung war eigentlich schon am ersten Tag sichtbar. Die Rötungen sind weg, die Poren kleiner. Ich bin verliebt. Damit hatte ich nicht gerechnet.

Dann gab es neue Türhaken* für die Badezimmertür, weil dort mein neuer Bademantel hin soll, der ist kuschelig weich, aber nicht so schwer, wie der den ich bereits habe.

Außerdem gab es neue Söckchen* fürs Baby und ein Kissen und eine Musselindecke* für den Kinderwagen, beides in Rost mit goldenen Tupfen, fand ich total schön.

Und einen neuen Hausanzug* gab es auch.

Diese Badebombe hier* durfte ich ausprobieren und ja, die fand ich gut, aber 12 Euro für eine Badebombe, die nix macht, außer nach Minze riechen, puuuuh, das ist mir zu teuer. Fand ich gut, werd ich aber definitiv nicht nachkaufen.

Das Highlight der Woche ist aber die Badeschildkröte*. Ich bi so verliebt. Ich hatte das als Badeblume* (ist deutlich günstiger als die Schildkröte) schon bei Freundinnen gesehen und war total begeistert, weil das wirklich simpler ist, das Baby zu baden, es paßt so dann super ins Wasch- oder Spülbecken und man braucht keinen kippelnden Badeeimer* oder extra Wanne*. Die Schildkröte* finde ich nochmal süßer als die Blume und bin daher sehr happy, dass wir die ausprobieren dürfen. Nuby* mag ich als Marke ohnehin sehr.

Außerdem kommt der große Bruder der Zwillinge bald in die Schule und spielt daher schon gerne mit Ranzen und co, da hab ich das hier* besorgt. Ein sehr günstiges Set, ist noch etwas groß, aber er hat Spaß damit.

Ein paar von euch hatten mir geschrieben, dass sie gerade ebenfalls schwanger sind und darum gebeten, die Wunschliste öffentlich zu lassen, damit sie schauen können, was ich da so drauf setze.

Mache ich gerne. Meine Amazonwunschliste* findet ihr hier. Da packe ich einfach, wie auf einen Notizzettel alles drauf, was mir begegnet und was ich wirklich praktisch oder hilfreich finde.

Genäht

Immer noch nicht genäht… irgendwie wird meine Zeit hier immer verschluckt. 

Gepflanzt

Meine Begonia Boomer ist explodiert. Die kam hier ja als kleiner Steckling an und ist jetzt riesig. Ich bin total begeistert und freue mich darüber so sehr, weil die Thripse hier wirklich einiges an Kahlschlag hinterlassen hatten. Die haben sie aber nicht klein gekriegt. So eine tolle Pflanze. Kann ich wirklich empfehlen auch für Pflanzenneulinge.

Entdeckt

Sportlich

Ich hab mich langsam wieder aufs Peloton getraut und gestern und heute bin ich schön ne Runde gefahren. Geht gut, allerdings darf ich nicht ganz so viel strampeln, wie sonst. Das Baby schränkt mich also langsam doch ein wenig ein, trotzdem bewege ich mich, so viel wie möglich, weil ich merke, dass es mir gut tut, nur halt eben nicht am sportlichen Limit.

Ich bin immer noch sehr zufrieden mit der Anschaffung und hab dadurch mehr Bewegung  Peloton Bike+.

Ich freu mich übrigens, wenn ihr mich bei Peloton findet und folgt. Finde das motivierend.

Mit meinem Empfehlungscode ( WM64YM ) spart ihr übrigens 100 Euro, wenn ihr Peloton auch ausprobieren wollt. Ich nutze gerade die 30 Tage Testphase, anschließend kann ich es kostenfrei wieder abholen lassen, wenn ich nicht zufrieden sein sollte. Sehr unkompliziert.

Geguckt

Gar nichts geguckt. Nächstes Mal wieder.

 Gehört

Ich hab den Plan W Podcast ja letzte Woche schon empfohlen und höre mich weiter durch die Folgen durch. Außerdem gab es eine neue Folge Hebammensalon, diesmal mit einem männlichen Gast zum Thema Hausgeburt aus Männersicht. Ich gestehe, ich fand die Folge recht anstregend, weil die Drei unglaublich durcheinander gesprochen haben und vorallem Kareen ihn immer wieder unterbrochen hat. Wenn mich das Thema nicht so interessiert hätte, hätte ich rasch abgebrochen. Schade. Das war eher so richtig schlecht. Der männliche Gast war Philip Siefer, den fand ich sehr geduldig und interessant und hätte hier gerne mehr von ihm gehört, als von den beiden Hebammen. Er ist einer der Gründer von Einhorn.

 Clubhouse ist weiterhin fantastisch. Feierabendfrickeleien und ich haben wirklich großen Spaß mit euch. Der Stricktreff Samstag hat gestern ja stattgefunden und statt Steffi hat uns Tanja Steinbach kurz besucht und wir hatten auch noch drei andere Damen auf der Bühne. Danke, dass ihr mit mir geplaudert habt.

Neue Infos zum Zeitpunkt oder Veränderungen am Termin gibt es auf jeden Fall immer auf Instagram bei Steffi oder mir oder dem Frickelcast.

Fühlt euch aber bei Clubhouse alle eingeladen mit zu machen und kommt gerne auch auf die Bühne hoch und sprecht mit uns. Wir sind so froh, wenn ihr das tut.

Gegessen

Essen war eher unspektakulär, wir wollten eigentlich Meine Eisliebe in Neuss besuchen, die hatten allerdings entgegen der Angabe im Internet schon zu, als wir dort ankamen, daher starte ich diese Woche einen neuen Versuch.

Morgen sind wir mit ein paar Damen in Neuss. Leider hat die Hafenliebe, wo wir eigentlich hin wollten, Betriebsferien, daher treffen wir uns um 17 h im Cafe Extrablatt. Ich freu mich drauf, wer auch kommen mag, meldet sich einfach noch kurz bei mir.

Unternommen

Abgesehen von meinem kleinen Ausflug zu Rias Laden, der leider bezüglich der Per Fortuna nicht erfolgreich war, gab es diese Woche nichts Spannendes zu berichten. Leider.

Gezockt

Angry Birds 2 macht weiterhin zwischendurch immer mal wieder großen Spaß ebenso wie Fishdom.*

Gelesen

Ich lese noch immer GRM von Sybille Berg*und bin immer noch nicht fertig. Seufz.

Neues aus Garnelenhausen

Der Heizstab bringt wirklich einiges und die Garnelen sind wieder happy.

Bald wird es auch Zeit die Beleuchtung wieder an zu passen. Seid ihr auch schon im Aquarienwintermodus. Seufz?

Goodkarma

Immer weiter aktuell:

Die Flutkatastrophe beschäftigt uns hier an der Grenze zum Krisengebiet immer noch.

Wer helfen möchte, kann hier Hilfesuchende und benötigte Sachspenden finden: AhrHelp

Hier findet ihr Informationen zum Helfer Shuttle.

(Bitte fahrt immer noch nicht unkoordiniert in die Gebiete, ihr seid mit euren Autos einfach im Weg. Das Helfer Shuttle ist wirklich eine gute Möglichkeit!)

Informationen zur Hilfe beim THW findet ihr hier: Klick

Und wenn ihr selbst betroffen seid und Beratung oder Soforthilfe benötigt, findet ihr hier alle Antworten auf eure Fragen: Klick

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: