An jedem verdammten Sonntag 19.09.2021

[Werbung. Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Was das ist, habe ich hier erklärt. Klick!  Die Links erkennt ihr am  *]

Liebe Leser,

jeden Sonntag findet ihr hier meinen kleinen Wochenrückblick. Ich beschreibe, was ich gemacht habe. Verlinke noch mal auf meine Strickereien, erzähle von meinem Medienkonsum und meinen Einkäufen. Danke, dass ihr euch dafür interessiert, meine Texte lest, auf meine Links klickt und so dafür sorgt, dass dieser kleine Blog weiter voranrollt.

Euch einen schönen Sonntag und gute Unterhaltung!

Ich habe übrigens meine Linkseite aktualisiert, da findet ihr alle wichtigen Links mit Rabatten und Codes und natürlich dem Shop zu meinen Anleitungen: klicken.

 

Strickstrickhurra

Der Kolding aus der  Lana Grossa Per Fortuna* ist nun fast in Teil 5 angekommen und ich stricke weiter munter vor mich hin. Es wird. Teil 5 und 6 gehen ja deutlich schneller.

Dann läuft es auch bei meinen Socken aus dem Streifengarn von Straycatsocks gut, bei der ersten Socke bin ich jetzt etwa an der Ferse und ich nehme damit am StreifenliebeKAL von Sarah Linde liebt Wolle teil.

 

Eingetrudelt

Der REWE Lieferdienste beliefert mich weiterhin jeden Samstag und das erleichtert so viel. Ich war gestern dann doch kurz im EDEKA, weil ich für die Schwiegermama noch schnell was eingekauft habe und war an der Kasse schon wieder so genervt. Eine ältere Dame stand hinter mir, null Abstand und die Maske schief auf und atmet mir in den Nacken. Ich hab mich dann irgendwann genervt umgedreht und wollte schon was sagen, als sie selbst einen Schritt zurück geht und sagt: „Ach Sie sind schwanger!“ Als würde das irgendwas anders machen. Auch bei nicht schwangeren Frauen kann man den Abstand einhalten. Macht mich echt ärgerlich. Ja, man achtet mal nicht drauf, oder ist in Gedanken, kann alles passieren. Ich greife trotzdem lieber zum Lieferdienst. So entspannt und unser REWE Bote ist auch ein Schatz, gut gelaunt, freundlich. Wirklich nett.

Mein Paket von Fuchs und Kiwi ist angekommen und ich bin sehr verliebt. So hübsch ist das. Der Wollwalkanzug ist richtig niedlich und auch die anderen Sachen gefallen mir sehr. Die Manufaktur sucht übrigens Unterstützung, vielleicht fühlt sich da der ein oder andere angesprochen?

Dann gab es für mich ein Shirt mit Stilleingriff und Platz für den Bauch. Klick!*

Von Frau Schmitz tolle Augenpflegepads* darf ich ausprobieren. Die find ich super.

Außerdem ist eine tolle Schwangerschaftssportbuxe* angekommen. Die hat zwar miese Bewertungen, aber für mich paßt sie perfekt. Schön weich, unterstützend und angenehm zu tragen. Sehr schön für den Bauch.

Und ich darf noch ein Nachthemd* ausprobieren, irgendwer scheint mein Genörgel zu passenden Schwangerschaftsnachthemden wohl gehört zu haben. Das hier ist sehr leicht und sommerlich und paßt prima.

Von Nivea gibt es ein neues Gesichtswasser mit Rose*, ich bin da ein Opfer. Rose mag ich immer und das hier mußte ich dann direkt mal testen.

Und ich habe ein Probierpaket von Le Petit Marseillais* bekommen, 10 Duschgels zum Probieren in verschiedenen Duftrichtungen. Die Marke kannte ich vorher nicht und bin recht angetan. Schöne Düfte, gut verträglich und die Verpackung gefällt mir irgendwie auch, das erinnert mich halt an Frankreich.

Und der Nuby-Sitz ist angekommen. Den hatten wir für die Zwillinge schon zum Essen, das war prima. darin sitzen sie viel stabiler, als im Hochstuhl und wir haben ihn auch für die Badewanne benutzt. Ja, man kann den Sitzen auch skeptisch gegenüber stehen, aber das Kind sitzt da ja keine Stunden drin, sondern mal ein paar Minuten, damit auch ich mal in Ruhe essen kann oder beim Baden mal eine Hand frei habe. Da das bei den Zwillingen gut funktioniert hat, werde ich das auch bei Friedefürst Astra nutzen. Wir haben den in Grau genommen. Mich nervt dieses rosa hellblau Ding echt an. An der Stelle direkt mal ne Buchempfehlung: Klick! *

 

Ein paar von euch hatten mir geschrieben, dass sie gerade ebenfalls schwanger sind und darum gebeten, die Wunschliste öffentlich zu lassen, damit sie schauen können, was ich da so drauf setze.

Mache ich gerne. Meine Amazonwunschliste* findet ihr hier. Da packe ich einfach, wie auf einen Notizzettel alles drauf, was mir begegnet und was ich wirklich praktisch oder hilfreich finde.

 

Genäht

Ich habe ZUGESCHNITTEN! YEAH, jetzt muß nur Nähzeit her, irgendwo find ich die auch noch, hoffe ich.

Zugeschnitten habe ich eine La Silla von Schnittgeflüster und ein Raglanshirt von Mamahoch2, Baby und ich werden dann Partnerlook tragen. Ich weiß, dass das kitschig ist, IS MIR EGAAAAL! 🙂

 

Gepflanzt

Ich hab weitere Physalis geerntet, die sind toll, da muß ich euch auf Instagram eigentlich mal eine Story zu zeigen. Mach ich gleich vielleicht, wir sind ohnehin später auf dem Balkon, hier ist so fantastisches Wetter. Es ist so schön.

 

Entdeckt

Einige hatten gefragt, woher mein Brautkleid *war und das Cocktailkleid, in das ich für die Hochzeit gestern dann doch nicht mehr rein paßte. Ich bin ganz ehrlich, für solche Anlässe bestelle ich sehr gerne bei Truth & Fable*, die Kleider sind gut verarbeitet, erschwinglich und S paßt mir (normalerweise) immer sehr gut. Aktuell haben sie nicht ganz so viel Auswahl im Shop*, vermutlich weil die Hochzeitsphase ja gerade vorbei ist, im Frühjahr findet man da aber immer nochmal mehr. Mein Brautkleid* ist aktuell nicht im Shop, sondern nur ein ähnliches ohne Bauchschleife*. Finde ich aber auch hübsch und ja es ist günstig, und?

Das Cocktailkleid von gestern* ist aber noch Verfügbar, Achtung der Streifen unter der Brust besteht aus kleinen Cutouts, da sieht man also die Haut durch. Fand ich erst nicht so toll, hab mich dann aber dran gewöhnt. Und wenn ich jetzt eins aussuchen müßte, würde ich das hier* nehmen. das finde ich wirklich hübsch.

Ich werfe die Kleider auch einfach in die Waschmaschine, habe mittlerweile 5 oder 6, für verschiedene Anlässe.

 

Sportlich

Eigentlich war diese Woche wieder eine Homeoffice Woche und ich hätte viel radeln können, hat leider nicht so funktioniert, so dass ich dann doch mehrmals im Büro war und abends hab ich meist keine Lust mehr zu radeln, daher war ich nur zweimal auf dem Fahrrad. Dafür aber dann bei normalen und keinen Schwangerschaftskursen. Die halte ich auch noch gut durch. Bin also weiterhin recht fit und mobil.

Ich bin immer noch sehr zufrieden mit der Anschaffung und hab dadurch mehr Bewegung  Peloton Bike+.

Ich freu mich übrigens, wenn ihr mich bei Peloton findet und folgt. Finde das motivierend.

Mit meinem Empfehlungscode ( WM64YM ) spart ihr übrigens 100 Euro, wenn ihr Peloton auch ausprobieren wollt. Ich nutze gerade die 30 Tage Testphase, anschließend kann ich es kostenfrei wieder abholen lassen, wenn ich nicht zufrieden sein sollte. Sehr unkompliziert.

 

Geguckt

Ich bin total begeistert von 9 perfect Strangers.* Habe dummerweise nicht gesehen, dass die Staffel noch nicht komplett verfügbar ist und muß jetzt jede Woche abwarten, dass eine neue Folge erscheint und das macht mich WAHNSINNIG. Aber die Serie ist so unglaublich gut. Witzig, böse, sozialkritisch, die Charaktere sind gelungen, der Cast super und sogar Nicole Kidman, die ich wirklich fast immer furchtbar finde, spielt das „russische Einhorn“ prima. Schaut euch das bitte an, wenn ihr Drama, Mysterie und morbiden Humor mögt. Melissa Mc Carthy ist natürlich auch, wie immer ne Wucht und Bobby Cannavale, ich dachte erst es wäre Negan von The Walking Dead, isser aber nicht, ist nur seine Stimme von Charles Rettinghaus, (Sprecherdatei) ist einfach ein grandioses (sorry) Arschloch. Wie gesagt, haut mich grad komplett um, keine Ahnung, wohin sich das weiter entwickelt, aber gerade find ich es super.

 

 Gehört

 Clubhouse ist weiterhin fantastisch. Feierabendfrickeleien und ich haben wirklich großen Spaß mit euch. Der Stricktreff Samstag um 16 h mit Steffi und mir findet nun regelmäßig statt und die Zuhörerschaft wächst stetig. Gestern ist es ausgefallen, weil ich ja auf einer Hochzeit war, mal sehen, ob wir das heute abend so gegen 19 h nachgeholt bekommen, bis dahin muß ich den Frickelcast geschnitten haben. Ich geb auf Instagram Bescheid, wenn es stattfindet.

Fühlt euch aber bei Clubhouse alle eingeladen mit zu machen und kommt gerne auch auf die Bühne hoch und sprecht mit uns. Wir sind so froh, wenn ihr das tut.

Bei den Podcasts war es nur der Hebammensalon und das Gartenradio

 

Gegessen

Wir haben ein paar Mal gegrillt und letzte Grillfleischreste verarbeitet, aktuell ist das Wetter hier echt gut, da muß man das ausnutzen.

 

Unternommen

Wir waren gestern auf einer traumhaft schönen Hochzeit auf Schloss Arenfels. Es war wirklich wunderschön. Coronakonform, ich habe mich sehr wohl gefühlt und es war nie zu eng. Wir haben die meiste Zeit im phantastischen Innenhof verbracht, von wo man einen unglaublichen Ausblick über den Rhein hatte. Die Räumlichkeiten innen waren auch toll, das Personal recht aufmerksam und das Essen sehr lecker. Die kirchliche Trauung wurde für uns auf eine Leinwand übertragen, so dass wir auch die Vorschriften in der etwas kleineren Kirche einhalten konnten und es dort nicht so voll war. Danke, an das Brautpaar und die Eltern der beiden, die so eine tolle Hochzeit auch für uns Gäste trotz mehrfacher Anläufe möglich gemacht haben. Für mich war dann leider um 22 h Schluss, da wollte Friedefürst-Astra zum einen gerne turnen, und zum anderen hat er das Essen wieder aussortiert. Seufz.  Aber auch da konnte ich mich erstmal auf eins der Sofas zurück ziehen, bis es wieder ging und es hat uns wirklich gut gefallen.

 

Gezockt

Angry Birds 2 spiele ich weiterhin und die böse böse Frau Feierabendfrickeleien hat mir da gestern das Hugo Spiel gezeigt. Seitdem klebe ich vor dem Handy, es ist schrecklich. Kennt ihr das schon?

 

Gelesen

Ich lese noch immer GRM von Sybille Berg* . Ich weiß, wird zum Dauergag. Aber ich komme wirklich nur langsam voran, weil es so gut und gleichzeitig so deprimierend ist.

Zwischendurch schiebe ich dann aber immer mal ein Sachbuch ein. Zum Beispiel die Checklisten* letzte Woche, die sind wirklich sehr gut. Sehr lesenswert.

 

Neues aus Garnelenhausen

Ich habe eine neue große knallgelbe Garnele, keine Ahnung, wo die sich bisher versteckt hat, die Gelben waren eigentlich alle verschwunden, aber sie ist da und sie ist wunderschön.

 

Goodkarma

Auf Instagram bin ich auf #ichrettedeinleben gestoßen und würde euch alle auffordern an dieser Petition teilzunehmen. Es geht darum Reanimationsunterricht an Schulen anzubieten. Etwas das ich absolut befürworten würde. Ich habe so oft erlebt, dass Menschen aus Unkenntnis lieber nicht geholfen haben oder helfen wollten und nicht wußten, was zu tun ist, dass ich es unglaublich wichtig finde, bereits unsere Kinder auf solche Situationen vorzubereiten.

Ich selbst werde übrigens trotz meiner Vorbildung im Bereich erste Hilfe an einem Kinder Notfallkurs teilnehmen und habe einen Erste Hilfe Kurs für Babies gebucht. Das bieten zum einen Krankenhäuser an, aber auch online gibt es einige gute Angebote, googelt da einfach mal, was für euch das passende Angebot ist.

Unsere Notfallapotheke habe ich bereits als die Zwillinge häufiger bei uns waren aufgerüstet. Den Koffer fand ich da hilfreich: Klick! Die Tasche* habe ich im Auto zusätzlich zur erste Hilfe Tasche und den Verbandskasten* hier fand ich auch hilfreich.

 

Immer weiter aktuell:

Die Flutkatastrophe beschäftigt uns hier an der Grenze zum Krisengebiet immer noch.

Wer helfen möchte, kann hier Hilfesuchende und benötigte Sachspenden finden: AhrHelp

Hier findet ihr Informationen zum Helfer Shuttle.

(Bitte fahrt immer noch nicht unkoordiniert in die Gebiete, ihr seid mit euren Autos einfach im Weg. Das Helfer Shuttle ist wirklich eine gute Möglichkeit!)

Informationen zur Hilfe beim THW findet ihr hier: Klick

Und wenn ihr selbst betroffen seid und Beratung oder Soforthilfe benötigt, findet ihr hier alle Antworten auf eure Fragen: Klick

Und natürlich bietet auch das Bundesamt für Bevölkerungs- und Katastrophenschutz viele Informationen: Klick

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: