An jedem verdammten Sonntag 25.04.2021

[Werbung. Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Was das ist, habe ich hier erklärt. Klick!  Die Links erkennt ihr am  *]

Liebe Leser,

jeden Sonntag findet ihr hier meinen kleinen Wochenrückblick. Ich beschreibe, was ich gemacht habe. Verlinke noch mal auf meine Strickereien, erzähle von meinem Medienkonsum und meinen Einkäufen. Danke, dass ihr euch dafür interessiert, meine Texte lest, auf meine Links klickt und so dafür sorgt, dass dieser kleine Blog weiter voranrollt.

Euch einen schönen Sonntag und gute Unterhaltung!

Ich habe übrigens meine Linkseite aktualisiert, da findet ihr alle wichtigen Links mit Rabatten und Codes und natürlich dem Shop zu meinen Anleitungen: klicken.

 

Strickstrickhurra

Ich hab super wenig gestrickt und bin nur Dank des gestrigen Tages irgendwie mit meiner Strickleistung zufrieden. Die erste Socke im #Stützstrumpfkal aus der Woolly Hugs Shape ist fertig und ich bin total begeistert. Das Stricke mit dem sehr elastischen Garn ist zwar eine kleine Übungssache, aber die Haptik des Gestricks ist einfach super und der Yogastrumpf gibt mir wirklich Halt. Perfekt.

Alle Infos zum Stützstrumpfkal findet ihr hier: Klick!

Der KAL geht noch bis 30.06.2021 genug Zeit also, noch in den Lostopf zu hüpfen und mit Knitting Miki, Veronika Hug und Feierabendfrickeleien Stützstrümpfe zustricken. (Tatsächlich ist alles erlaubt, was aus der Shape* ist.)

Gestern saß ich dann beim Frickelcast Sträkeltreff, der sich spontan zusammen gefunden hat und wollte nicht mit dem nächsten Stützstrumpf beginnen, weil ich nicht an der Spitze zählen wollte, also hab ich mir flott die Malabrigo Rasta* genommen und einen Cowl angenadelt. Sieht hübsch aus, oder? Klick!

 

Eingetrudelt

Mein neuer Strauß von Freddies Flowers kam an und ich habe noch 3 Gutscheincodes zu vergeben. Wer also einen möchte, einfach mit dem Code: JanineB17 bestellen. Achtung! Das ist ein Abomodell. Ihr könnt aber selbst entscheiden, wie oft ihr die Blumen erhalten wollt und im Kalender vormerken, wann ihr einen Strauß bekommt und natürlich könnt ihr nach jeder Box kündigen. Mir gefallen die Blumensträuße sehr gut, sie halten unglaublich lange, daher bekomme ich eigentlich alle zwei Wochen einen Strauß und bin damit total zufrieden. Diesmal hab ich lediglich vergessen im Kalender zu vermerken, dass ich die Woche pausieren möchte, daher gab es schon den nächsten Strauß. Mit dem Gutscheincode erhaltet ihr die erste Lieferung kostenlos. Der Strauß von dieser Woche ist wirklich schön mit dunklen Chrysanthemen und Löwenmäulchen.

Es war mal wieder Audible Tag* bei mir und ich habe mir diesmal „Der große Sommer“ von Ewald Arenz* ausgesucht, weil ich damit noch schnell in die Leserunde von Gemeinsam Mitlesen hüpfen möchte. Ewald Arenz „Alte Sorten“ war so unglaublich gut.

Ich darf Dattelpaste* probieren und bin sehr angetan, damit werd ich was Cooles backen.

Außerdem habe ich Seife mit Anis* zum Ausprobieren bekommen und bin sehr angetan. Das duftet toll. Anis mag ich sehr.

Und dann kam auch noch meine Bestellung bei Green Jaws an. Hab ich auf Instagram noch gar nicht gezeigt, habe ich habe mir zwei Nepenthes Kannenpflanzen gekauft. Die sind super gut verpackt hier angekommen und leben sich gerade ein. Ich hoffe, sie helfen mir ein wenig bei meinem Trauermückenproblem und sehen dabei auch noch hübsch aus. Ich hab auch noch Karnivorendünger und Erde dazu gekauft, damit alles paßt. Hier gibt es übrigens noch ein cooles Anzuchtset für Kinder mit fleischfressenden Pflanzen.*

 

Genäht

Leider immer noch nichts..

 

Gepflanzt

Neben den fleischfressenden Pflanzen, die ich natürlich erstmal versorgen und pflegen mußte, habe ich außérdem die Riesenalocasie beschnitten, die hatte zwei ihrer großen Blätter abgeknickt und ich hab sie, wie üblich einfach abgeschnitten.

Außerdem sind meine Artischocken super angegangen und auch meine Pimentos Pflänzchen sehen sehr gut aus. Die dürfen heute noch in größere Töpfe umziehen.

 

Entdeckt

Ich bin gerade sehr verliebt in Dropix. Bonner Streetart…

 

Sportlich

Gleich haben Imke und ich unseren Kurs für die Anat Baniel NeuroMovement® Methode. Das mache ich tatsächlich seit ein paar Wochen Sonntags und finde es wirklich gut. Entspannend und angenehm für den Körper. Schaut es euch an. Hier geht es lang: klick

Man kann sich bis 9 h anmelden und es gibt auch Kurse in der Woche.

 

Geguckt

Ich hab Big Little Lies* Staffel 2 geguckt und die erste Staffel fand ich ja bis zum Ende eher mäßig, das Ende hat mich dann aber echt gekriegt und war richtig gut und hat auch die Mittelmäßigkeit vorher aufgewogen. Unbedingt gucken.

Die Zweite Staffel fand ich ebenfalls richtig gut, da hab ich sogar Frau Kidman ertragen, ohne zu nörgeln. Also wirklich ein sehr sehenswertes Drama.

„Man lernt nie aus“ hab ich auch geschaut und fand ihn super gut. Anne Hathaway ist einfach fantastisch.

The Home Edit hab ich mir angesehen, weil ich deren Instagramaccount irgendwie mag, allerdings finde ich die so unglaublich nervig, das kann ich mir nicht ansehen. Ganz schlimm. Schade.

„I care a lot“ war die Empfehlung eines Kollegen und tatsächlich war das ziemlich unterhaltsam und witzig. Kann ich also auch empfehlen, wenn auch das Ende eher ein Bitterböses ist.

 

 Gehört

Ich turne weiterhin bei Clubhouse herum. Der Stricktreff Samstag um 16 h mit mir und Sonntag 17 h Clubhouse Knits mit Lutz, Kiki und Rebecca machen mir wirklich Spaß und auch so nehme ich an wirklich vielen Talks dort teil. Meist als Zuhörer, manchmal trage ich was bei, je nach Lust und Laune und Thema. Ich habe immer mal wieder Einladungen zu vergeben. Wenn ihr also ein Iphone habt und bei Clubhouse mitmachen wollt, dann meldet euch gerne bei mir.

Außerdem höre ich aktuell „Unsichtbare Frauen*“ von Caroline Criado-Perez und bin weiterhin total beeindruckt. Das ist wirklich sehr hörenswert.

Gegessen

Kennt ihr eigentlich schon Moochi Eis? Ganz ehrlich? Ich bin total süchtig. Die Dinger futtere ich weg, wie nix. Super lecker und fein. Große Empfehlung probiert die mal, wenn ihr sie irgendwo seht.

 

Unternommen

Wir bleiben weiterhin Zuhause, daher haben wir natürlich nichts unternommen.

 

Gezockt

Ich spiele weiter Hero Wars. Und finde das ganz unterhaltsam und spannend. 

 

Gelesen

Ich lese gerade GRM von Sybille Berg*.

 

Neues aus Garnelenhausen

Das Aquarium wurde beschnitten und Wasserwechsel gab es aus.

Die Garnelen fühlen sich weiter pudelwohl.

 

Goodkarma

Bitte laßt euch impfen, wenn ihr die Möglichkeit dazu habt und kümmert euch darum, dass eure Eltern / Großeltern geimpft werden.

Die Johanniter bieten übrigens freie Stellen in Impfzentren an. Eine Übersicht findet ihr hier: Klick!

Informationen zum Impfstoff Astra Zeneca: Klick

Marc Raschke zum Thema Risiko: Klick

Mailab über Astra Zeneca: Klick

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: