Fabfunkyfibres Kniestrümpfe

[Werbung. Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Was das ist, habe ich hier erklärt. Klick!]

Puuuuuh… eigentlich wollte ich zu den Gute Laune Kniestrümpfen einen Wahnsinnsblogpost schreiben. Sprühend vor Witz, Charisma und Ideen und natürlich farben.

Bilder hab ich auch gemacht und jetzt liege ich hier nach einem 12 Stunden Arbeitstag, schiele über meine Brille und bin einfach nur platt.

Ich nippe an meinem Chinotto und warte, dass die Muse mich küßt, dass die Worte aus mir raus sprudeln, dass es los geht.

Aber da ist nix, mein Kopf ist leer, mir fällt nichts ein.

Tolle Socken!

Tolle Farben!

Hat Spaß gemacht zu stricken.

Sowas geht mir durch den Kopf, mehr nicht.

Dabei bin ich wirklich begeistert, ich liebe meine Kniestrümpfe und die Farben sind der totale Kracher.

Ich hab ein tolles Reel auf Instagram gedreht, ich wackel mit den Zehen, irgendwas cooles muß mir doch dazu einfallen?

Verdammt, jetzt bin ich eingeschlafen. Das haben die Kniestrümpfe doch nicht verdient. Aber länger warten mit meinem Blogbeitrag zu ihnen will ich auch nicht, schließlich will ich sie euch allen zeigen, mit den Zehen wackeln und durch die Bude hüpfen.

Seufz, ich geb es auf.

Hier die Fakten…. mehr im Frickelcast, der ist gestern erschienen und wir plaudern zu den Söckchen.

Fakten

Muster: Stinknormale Socken ohne Muster einfach so lange gestrickt, bis das Garn weg war.

Garnverbrauch: 2 x 50 g Fab Funky Fibres

Modifikation: keine

Nadeln: Addi Crasy Trio 2,5mm *

Verlinkt bei: Creadienstag, Handmade on Tuesday, Dings vom Dienstag, Lieblingsstücke

10 Kommentare zu „Fabfunkyfibres Kniestrümpfe

Gib deinen ab

  1. Servus Janine!
    Ich denke viel Text braucht es eh nicht für die Socken, die schreien von selbst durch die schrillen Farben. Irgendwie Pippi Langstrumpf. Einfach fröhlich. In dieser eigenartigen Zeit eine hervorragende Motivation! Ich bedanke mich bei dir fürs Zeigen beim DvD und wünsch dir eine schöne Woche! Liebe Grüße
    ELFi

  2. Liebe Jane,
    manchmal, gerade in der aktuellen Situation, geht eben einfach nix mehr. Ich finde es völlig ok, auch dazu zu stehen. Und die coolen Socken schaffen es auch ganz allein, uns ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern :). So viel wert im Moment!
    Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: