Sanctuary Shawl – Knitcrate

[Werbung. Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Was das ist, habe ich hier erklärt. Klick! Das Buch habe ich als Rezensionsexemplar erhalten.]

Die Knitcrate Juli* kam ja leider erst im August an. Aktuell brauchen die Boxen aus den USA ja ein wenig länger, bisher ist aber noch jede angekommen. Bzw. eine ist verloren gegangen und dafür kam dann Ersatz sehr rasch hinterher.

Das Garn war ein wirklich schönes Sommer Baumwollgarn von Uru Yarns.

Ich hatte wieder die It’s all natural Farbauswahl und war damit sehr zufrieden. Meine Stränge sind grau und schön schattiert. Die beiden andereen Farben waren ein strahlendes Pink und ein sehr schönes Blaulila.

Als Muster waren diesmal zwei Dreieckstücher dabei, einmal gehäkelt und einmal gestrickt. Ich habe mich für das gestrickte Tuch entschieden, welches der Sanctuary Shawl von Michele Costa ist. Die Muster könnt ihr euch anschließend auch bei Ravelry kaufen, habe ich gerade festgestellt.

Also auch wenn ihr die Box nicht bekommt, aber eines der Muster haben wollt, die könnt ihr offensichtlich bei Ravelry kaufen.

Ich habe mit meinen Addi Olivenholznadeln* gestrickt und kam wirklich flott voran. Das Garn ist unglaublich weich und ergiebig. Mir gefällt das Tuch sehr. Das war fast mindless und wirklich ganz einfach. Es ging auch rasend schnell.

Ich wollte ja ohnehin mal ein Tuch haben, das nicht so bunt ist und das ich gut kombinieren kann, außerdem eines, das nicht flust und nicht zu warm ist, aber dennoch bequem und kuschlig. All das erfüllt der Sanctuary Shawl und die Fransen fand ich auch noch scharf.

Fakten

Muster: Sanctuary Shawl von Michele Costa

Garnverbrauch:
200 g Uru Yarns Cotton Basic in der Farbe Pavement*

Modifikation: Streifenfolge minimal an Garnverbrauch angepaßt

Nadeln:
Addi Olivenholznadeln 5mm*

Verlinkt bei: Creadienstag, Handmade on Tuesday, Dings vom Dienstag, Lieblingsstücke

3 Kommentare zu „Sanctuary Shawl – Knitcrate

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: