Frau Fussis Lese-Notfallapotheke Teil 9

Werbung. Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Was das ist, habe ich hier erklärt. Klick!]

Frau Fussi hat natürlich auch heute wieder eine feine Buchempfehlung für euch.

Langsam lockert sich alles. Man geht wieder raus, trifft wieder Leute…

Wie sieht es aus, wollt ihr die Leseapotheke von Frau Fussi trotzdem weiter beibehalten?

Schreibt uns gerne einen Kommentar oder eine Nachricht…

Wir können grad schlecht abschätzen, wie euer Bedarf an Lesestoff so ist.

 

Aber erstmal sind wir ja heute mit einem neuen Buchtipp von Frau Fussi für euch da!

 

Ein Mann seiner Klasse  von Christian Baron

Claassen Verlag, ISBN 978-3546100007

Christian Baron erzählt seine Geschichte.

Die Geschichte seiner Kindheit in den neunziger Jahren. Über seinen Vater, der die meiste Zeit betrunken war und seine depressive Mutter geschlagen hat. Wir erfahren, was es heißt, in diesem Land arm zu sein. Wie man als Kind armer Eltern behandelt wird, wenn man aufs Gymnasium möchte und abgelehnt wird.

Dieses Buch tut weh! Es tut weh, wenn die Mutter für Kleinigkeiten geprügelt wird. Wenn die zwei Jungs Angst haben, vor diesem Vater, aber ihn andererseits lieben und bewundern. Wenn andere Menschen, die nicht in diesen Verhältnissen aufgewachsen sind, sich einbilden, etwas Besseres zu sein und es ihm nicht zutrauen, das Gymnasium zu schaffen (er war auf einer Gesamtschule, hat Abitur gemacht, studierte und wurde Journalist).

Christian Baron hat dieses Buch mit sehr viel Offenheit geschrieben und dem Leser sehr viele Einblicke verschafft.

Nach diesem Buch sehe ich einige Dinge mit anderen Augen.

Bitte lesen!

 

Frau Fussi wünscht euch gute Unterhaltung und ein schönes Leseerlebnis!

Besucht für weitere Buchempfehlungen gerne ihren Instagram-Account.

 

 

2 Kommentare zu „Frau Fussis Lese-Notfallapotheke Teil 9

Gib deinen ab

  1. Liebe Andrea, vielen Dank für den Tipp. Das hört sich nach schwerer Kost an, passt aber gut in diese Tage. Das Buch kommt auf jeden Fall auf die Liste, die Dank Eurer Instagespräche schon ziemlich lang ist. 🤭. Leider habe ich im Sommer nicht so viel Zeit zum Lesen, aber der Herbst kommt ja. Liebe Grüße, Susanne

  2. Liebe Susanne,
    vielen Dank für Deine Nachricht. Es freut mich/uns immer sehr, wenn wir Eure Buchliste „verlängern“.
    Ganz liebe Grüße
    Andrea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: