An jedem verdammten Sonntag 08.03.2020

[Werbung. Dieser Beitrag enthält Amazon Affiliate Links. Was das ist, habe ich hier erklärt. Klick! Außerdem gehören die Links zu We are Knitters zum Affiliate Programm von We Are Knitters. und der Knitcratebox. Das heißt, wenn ihr dort shoppt, bekomme ich einen kleinen Prozentsatz Provision bzw. eine Box gratis, für euch wird der Preis aber nicht teurer! Die Links erkennt ihr am  *]

Strickstrickhurra

Soxx No 18 aus dem Family and Friends Soxxbook* aus Schachemayer Regia Premium Yak* in Größe 26/27.

Meinen Bericht zum Spring has Sprung Cowl findet ihr hier: Klick.

Außerdem habe ich an den Basic Socken von Paula Strickt weiter gemacht. Dazu nutze ich das Garn von Rock the Wool aus dem Februar Garn Club und ich bin sogar gestern noch fertig geworden, das ging plötzlich ganz schnell. Blogpost dazu kommt am Dienstag.

Dann habe ich direkt den Yarn Club März angeschlagen von Rock the Wool, das werden die Morning Coffee Socken aus dem Buch 52 Weeks of Socks und das Muster ist von Valentina Consalvi, der Färberin von Snail Yarn.

Eingetrudelt

Meine Knitcrate Box Februar hängt leider immer noch beim Zoll. Seufz. Nicht, dass die Knitcrate März schneller da ist… Wir werden sehen, noch bin ich entspannt, aber so langsam hätte ich gerne das Garn.

Dann hab ich ja schon gesagt, dass der Rock the Wool Yarn Club März bei mir angekommen ist. Der war wieder toll. Diesmal in Orange und mit schönen Maschenmarkierern dabei. Jetzt steht nur noch eine Lieferung aus. Das hat so viel Spaß gemacht, ich möchte dringend noch eine Runde Club haben.

Außerdem gab es neue Gläser für mich von Blomus*. Ich mag den Stil und die Marke wirklich gerne. Sind die nicht hübsch? Klick!* Und so schön klein. Ich mag das.

Außerdem muß das Sofa vom Mr mal ordentlich gereinigt werden, normalerweise leihen wir uns da immer im DM den Polster/Teppichreiniger, diesmal hab ich ein wenig recherchiert und bin auf den Spot Clean Pet Pro Portable von Bissell* gestoßen. Das durfte also bei uns einziehen und ich werde berichten, wie gut das funktioniert hat. Von Bissell hab ich ja mittlerweile einige Geräte im Haushalt und bin mit allen sehr zufrieden.

Außerdem starte ich den nächsten Versuch meine Rosen Blattlausfrei zu halten. Seufz bisher ist alles gescheitert und ich bin echt entnervt. Mal sehen, ob das hier was bringt.* Ist angeblich auch nicht bienengefährlich. Ich bin gespannt.

Außerdem hab ich mir die hier ausgesucht, Klick! Ich wollte eine bequeme und lässige Hose, die dennoch gut aussieht.

Genäht

Nix genäht.

Entdeckt

Ich war letzte Woche ja beim Strickcamp und das war wirklich fein. Wir wurden bestens und rundum verpflegt und zwar wirklich lecker und mit guter Auswahl. Außerdem waren die Zimmer total schick und sauber und ich hatte ein eigenes Bad. Die Jugendherberge in Schillig ist wirklich schön und kann ich ruhigen Gewissens empfehlen. Der Besuch der Schaffarm (dazu kommt morgen mehr) war wirklich fein und auch das nahegelegene Jever ist durchaus eine Reise wert.

So ein Herbergsausweis lohnt sich also und macht doch ruhig mal beim Strickcamp mit. Die Termine findet ihr hier.

Sportlich

Brav weiter Sweat gemacht.

Geguckt

Mir war nach gutem Humor und daher habe ich Deadpool* geguckt. Sehr sehenswert. Guckt mal rein, aber Achtung, das ist teilweise etwas eklig, also nicht zartbesaitet sein.

Gehört

Aktuell höre ich mal wieder viel Musik über meinen Amazon Music Account*und über Audible* läuft die zweite Folge der Witcher Hörbücher.

Gelesen

Ich habe endlich Alte weiße Männer von Sophie Passmann beendet und lese nun Kurt von Sarah Kuttner. Außerdem hat Frau Fussi diese Woche mal wieder den Blog übernommen und hier findet ihr ihre Bücherliste.

Gegessen

Wir waren natürlich zum Stricktreff im Cafe von und zu. Außerdem waren Frau Fussi und ich beim Italiener Dolce Vita  in Delbrück, dort war es sehr lecker. Kann ich empfehlen. Gehobene italienische Küche und schönes Ambiente.

Unternommen

Ich war außerdem beim Bornheimer Stricktreff. Das war sehr fein und gemütlich und ich hab nochmal ein paar lange nicht gesehene Strickerinnen getroffen. Wer teilnehmen möchte, meldet sich am Besten bei Hilla.

Gezockt

Ich hab ein wenig Witcher* gezockt und dabei wirklich viel Freude, vorallem Gwint spiele ich sehr gerne.

Neues aus Garnelenhausen

Jemand eine gute Idee zum Scheibenreinigen des Aquariums? Mit meinem Schaber geht das nur begrenzt gut und auch mein Floaty bekommt die Ablagerungen nur unschön in den Griff. kann ja schlecht Glasreiniger reinsprühen. Falls wer Empfehlungen hat, bitte zu mir.

Goodkarma

Die Buschfeuer in Australien sind endlich alle gelöscht.

Zeit neue Bäume zu pflanzen, wer das unterstützen möchte, findet ihr Möglichkeiten dazu.

Klick!

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: