An jedem verdammten Sonntag 07.07.2019

Strickstrickhurra

Ich habe mit dem #Strickelfenkal begonnen und stricke den Chevron Shenaningans von Stephen West aus Uschitita Merino Singles.

Dann habe ich ein Tuffi aus Lanagrossa Lala Berlin Shiny gefrickelt und eine Edda Bag aus Lanagrossa Alcanto für #Makemetakeme

Eingetrudelt

Bei unserer Strickelfentour durch Trier haben wir fleißig geshoppt.

Canvas Stoffe Käthe Faber

Gedifra Arborea hab ich mir in grün für ein Sommertop in der Luftmasche gekauft.

Außerdem Anchor Baby Pure Cotton um daraus was Geheimes zu frickeln.

Lang Yarns Milton für ein Sommertop.

Zeitschrift Strickträume von Gedifra da ist die Anleitung für das Top aus Arborea drin.

Außerdem habe ich mir ein neues Portemonnaie von Liebeskind gekauft. Die gibt es übrigens regelmäßig bei Bestsecret stark reduziert. Wer hier Mitglied werden möchte klicke einfach auf den Link hier. KLICK! (Wenn ihr etwas kauft, bekomme ich einen kleinen Rabatt.)

Genäht

Nicht dazu gekommen.

Entdeckt

Ich möchte aus den Canvas Stoffen eine Tasche für mich und je eine für Pollyester und Jazzfisch nähen. Dazu hab ich das Video hier gefunden, das wirklich gut erklärt, wie man einen Taschenboden näht. Klick!

Naja

Hier ist es grad turbulent, darum auch wenig Zeit für Unfug. Leider.

Sportlich

Sport fällt auch unter Unfug, also keine Zeit 🙂

Geguckt

Ich habe mir Wonderwoman angesehen. Genau besprechen werde ich den Film morgen im Frickelcast.

Gehört

Lage der Nation und Elbsoda habe ich gehört. Außerdem gefällt mir grad musikalisch George Ezra.

Gelesen

Ich lese aktuell Bad Feminist. Und Frau Fussi hat wieder Bücher auf dem Blog vorgestellt.

Gegessen

Ich war mit Thorsten Duit in der Groov Terrasse essen. Das war total schön und sehr lecker, da sitzt man wirklich toll auch schön hitzegeschützt.

Dann waren wir in der Törtchenmanufaktur in Trier, da war es sehr nett und lecker.

Und wir haben im Weinsinnig auch fein gefuttert.

Unternommen

Ich war mit den Strickelfen unterwegs in Trier. Wir haben die Luftmasche besucht und uns den Dom angesehen. Das war wirklich toll.

Gezockt

Es ist Steam Summer Sale

Neues aus Garnelenhausen

Die Garnelen haben sich sehr lieb und ich hab ihnen Shrimplollies gekauft.

Goodkarma

Treliz Coloris hat ein Problem. Sie möchte ihr Färbebusiness gerne ins nächste Level heben und ein Atelier dazu nutzen. Dieses muß jedoch erst aufwändig renoviert werden und hierfür bittet sie auf Ko-fi um Hilfe. Die ich gerne gewährt habe, vielleicht möchtet ihr, ihr ebenfalls unter die Arme greifen. Mit 5 Euro ist man dabei und hilft einer Handfärberin ihren Traum zu verwirklichen. Klick!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: