Tuffi mit Klütza

Der Paillettenperlenplunder Frickelalong ist beendet und ich hab schnell noch eben mein zweites Tuffi zusammen genäht.

Die Anleitung dazu findet ihr auf Ravelry.

Diesmal habe ich Reste meines Weekenders verarbeitet und Tuffi kann man, so wie es eigentlich gedacht ist, als Haarband tragen oder auch als Armband macht es sich gut.

Mir gefällt das grüne Glitzertuffi sehr.

Leider bin ich aktuell ja allein, sprich der Mann kann erst am Wochenende Tragefotos machen, die dauern also noch etwas, weil ganz ehrlich, jeder Versuch meinen Hinterkopf mit Tuffi und Dutt selbst zu fotografieren endete im Fiasko.

Also nur Fotos ohne Tragen, dafür mit Glitzer und sowieso sehr fein.

Fakten

Strickmuster:  Tuffi von mir

Garnverbrauch: 15 g Lala Berlin Shiny von Lanagrossa (Amazon Affiliate Link)

Größe: Onesize

Nadeln: Addi Crasy Trio 5 mm (Amazon Affiliate Link)

Mit dem Beitrag hopse ich zu den Linkparties Lieblingsstücke ,sowie zur Caros Fummeley und Fannies Liebste Maschen und Sewlala.

Ein Gedanke zu „Tuffi mit Klütza

  1. Pingback: An jedem verdammten Sonntag 07.07.2019 | jetztkochtsieauchnoch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.