Bakers Twine nach Ducathi

[Werbung – Produktprobe]

Gerade ist ein Virus unterwegs. Die #Bakerstwine sind ausgebrochen. Jeder strickt Topflappen. Wirklich jeder.

Als Ducathi uns vor ein paar Wochen erzählte da käme ein neues Muster, eines für Topflappen, waren wir ähm… irritiert.TOPFLAPPEN? Ist klar….

Ehrlich Topflappen, konnte ich mir nicht vorstellen in cool und lässig und dann passierte es, die Bakers Twine erschienen und waren überall und zwar gänzlich ohne uns Blogger und Influenzer. Diesen Hype habt ihr mal schön selbst kreiert liebe Instagramgemeinde. Wenn ihr den Hashtag #Bakerstwine bei Instagram eingebt und euch die Ergebnisse nach Aktualität anzeigen laßt, seht ihr, dass das erstmal nicht die großen Strickblogger waren, die da dem Virus erlegen sind, die kamen viel später.

Und so auch ich. Meine Bakers Twine sind schon seit Längerem im Einsatz bei mir in der Küche und ich habe versprochen noch ein Paar zu stricken, für den Mann.

Meine sind aus Catania von Schachenmayr, (Amazon Affiliate Link) bitte strickt die Topflappen nur aus hitzebeständigem und stabilem Material, sonst verbrennt ihr euch und das wollen wir ja nicht.

Die Bakers Twine Lappen sind flott gestrickt und gehen gut von der Hand, meine waren Ruckzuck fertig.

Und ja der Kringel ist geil und praktisch und überhaupt, jeder braucht welche. Was übrigens niemand braucht, sind Leute, die dieses zugegeben recht simple Muster nachstricken und sich um die Bezahlung der Anleitung drücken oder dann auch noch um Hilfe bitten, weil sie es nicht hinkriegen. Sowas bitte am ausgestreckten Arm verhungern lassen. Ehrlich, da designed wer ein richtig cooles Muster, das allen Leuten gefällt und dann ist man zu kniepig die 3,90 zu zahlen, die das Muster kostet? Klar, ich kann auch fast alles nachstricken, wenn ich mich lange genug mit den Bildern auseinander setze, das ist aber nicht lobenswert, sondern arschig. Wenn mir etwas gefällt, dann bezahle ich dafür, allein schon, um mich für die gute Idee zu bedanken und dafür zu sorgen, dass die Designerin auch weiterhin tolle Muster herausbringt und motiviert ist.

Fakten

Muster: Bakers Twine von Ducathi
Garnverbrauch: 60 g grau, 45 g grün und lila von Schachenmayr Catania (Amazon Affiliate Link)
Größe: Onesize
Modifikation: keine
Nadeln: 3.2 mm Ito Rundstricknadel Bambus
Mit dem Beitrag hopse ich zu den Linkparties zu den Lieblingsstücken, Sewlala, den Liebsten Maschen von Fanny sowie zu Caros Fummeley.

9 Kommentare zu „Bakers Twine nach Ducathi

Gib deinen ab

  1. Sehr gut beschrieben. Ich habe sie auf einem Stricktreff gezeigt wo nur eine außer mir auf Instagram ist und nur eine noch auf Ravelry. Prompt behauptet die eine die hätte sie schon gesehen schon länger wäre doch ganz einfach … gell geht doch so und so. Ich ehm nee da ist ein Hebemaschencord und das ist eine Kaufanleitung. Eine extrem coole Anleitung. Dann die die bei Ravelry ist aber kein PayPal hat … kaufst du mir die Anleitung …? Zückt den Geldbeutel bezahlt bei mir in bar und ich ihr später zu Hause die Anleitung als Geschenk gesendet. Keiner der anderen mehr ein Wort …. niemand wagte es zu fragen kannst Du mir die Anleitung geben? Nämlich 3.90 zu zahlen dafür sind sie zu geizig.

  2. Ich wurde „geinfluenced“ ! Und freu mich drüber! Jetzt muss ich nämlich keine Topflappen häkeln, sondern kann sie ganz bequem stricken 🙂 Ohne Insta hätte ich sie sicher nie gefunden und es ist doch wunderbar, dass die Designerin so einen Erfolg hat 🙂 Da können wir uns doch in Zukunft noch auf viele weitere Anleitungen freuen! Und das unterstütze ich gerne, indem ich die Anleitung kaufe.
    Und was ich eigentlich sagen wollte: Die Farbkombi grün lila ist schon toll! Passt leider nicht ganz in unsere Küche, aber gefällt mir sehr gut! Meine werden blau 🙂

Schreibe eine Antwort zu Ingrid Kerker Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: