An jedem verdammten Sonntag 03.03.2019

[Werbung / Produkttests /Rezensionsexemplare]

Strickstrickhurra

Spiralsocken. Überall Spiralsocken. Einmal aus selbststreifendem Garn von Stray Cat Socks, einmal aus Schachenmayr Regia 6-fach (gibt es bei Snaply) und einmal aus der Surprise von Crasy Sylvie. Und natürlich alle auf Crasy Trios (Amazon Affiliate Link) oder Sockenwunder. (Amazon Affiliate Link) Wobei ich das Sockenwunder fast noch besser für die Spiralen finde.

Meine Rezension zum passenden Buch Spiralsocken findet ihr hier: Klick!

Außerdem gab es den Blogbeitrag zu den Drachenbotties.

Eingetrudelt

Ein erneutes Probeexemplar der Designer Knitting, gut, damit hab ich sie dann wieder doppelt, egal eine der Strickelfen wird sich freuen.

Außerdem kamen meine B&O Kopfhörer (Amazon Affiliate Link) an und ein großes Probierpaket von Kellogs. (Amazon Affiliate Link)  (Ich bin ja nicht so der Müslifan, aber da waren neue Sachen dabei, die ich noch nicht kannte und ich freu mich auf’s Ausprobieren.)

Außerdem darf ich einen Konjac Schwamm von Garnier (Amazon Affiliate Link)  testen. Die Schwämme mag ich mit meiner sehr trockenen und gereizten Haut sehr und der hier ist wirklich gut.

Außerdem kam die Regia 6fach hier an von Snaply. Dort hatte ich mir etwas aussuchen dürfen und wußtet ihr, dass es dort nicht nur Stoffe, sondern nun auch Garne gibt. Die Auswahl ist zwar noch nicht sooooo rieisg, aber die gängigen Sachen sind vertreten und ich find es sehr cool, dass ich nun Stoff und Garn gemeinsam shoppen kann.

Und mein Abo bei Countess Ablaze hat sich erneuert, das heißt, irgendwann kommt jetzt ein Päckchen… Wenn ihr auch am Garnclub von ihr teilnehmen wollt, nutzt doch meinen Empfehlungslink. Wenn ich drei Empfehlungen zusammen habe, bekomme ich ein Päckchen umsonst. JUCHU! Hier ist der Link! KLICK!

Und ich habe mir eine Obag gekauftl Genauer eine Knit Obag.(Amazon Affiliate Link) Ich mag sie wirklich sehr.

Genäht

Nix genäht… seufz aber vielleicht morgen…. hoffentlich.

Entdeckt

Ich hab eigentlich eine recht problemlose Haut. Sie ist empfindlich, ja, aber Pickel oder so habe ich nur ganz selten mal. Seit ein paar Monaten schlage ich mich allerdings mit hartnäckigen Rötungen an der Nase herum und seh aus, wie Rudolph das Rentier. Neben einer antibiotischen Creme vom Hautarzt, hab ich nun auch die Babor Ampullen mit Teebaumöl (Amazon Affiliate Link) ausprobiert und bin begeistert. Rötunen weg, Haut super. Das ging flott. Ich mag Babor ja ohnehin sehr und die werde ich jetzt regelmäßig nutzen, wenn ich mal wieder streuselkuchig aussehe.

Naja

Viel Arbeit wenig Zeit, so ist das halt schon mal.

Sportlich

Ich war ein faules Tierchen. Ein sehr faules!

Geguckt

Ich hab der Stadtneurotiker geschaut mit Woodie Allen und fand den recht unterhaltsam.

Die kleine Box mit den Filmvorschlägen aus der Schmökerbox ist echt gut. Leider ist der nächste Film, den ich gucken soll, Old Boy. (Amazon Affiliate Link) Den gibt es nirgendwo als Stream, also hab ich mir halt die DVD bestellt, denn ich möchte das asiatische Original gucken. Die DVD ist unterwegs, aber leider noch nicht hier. So lange geht es mit der Box auch nicht weiter, habe ich entschieden. Das Remake gibt es bei Amazon Prime aktuell für 3,99 € (Amazon Affiliate Link) das seh ich mir dann vielleicht noch an. Mal sehen.

Gehört

Ich hatte Stephen King Woche und habe fast keine Podcasts gehört, dafür endlich Joyland (Amazon Affiliate Link) (war richtig gut) und die Erhebung (Amazon Affiliate Link) (ebenfalls grandios). Rezension gibt es vermutlich am Mittwoch… Beides ist übrigens gelesen von David Nathan.

Gelesen

Ich werde Blackwood von Britta Sabbag (Amazon Affiliate Link)  wohl diese Woche beenden.

Gegessen

Wir waren bei Mongos und ich war sehr begeistert. Früher hat sich das für mich preislich nie so recht gelohnt, mit der neuen Mongos Select Variante war auch ich total glücklich und sehr satt. Das war echt gut. An die Insekten haben wir uns allerdings nicht heran getraut, obwohl ich das schon mal gegessen hab, stand uns da diesmal nicht so der Sinn nach.

Unternommen

Wir waren im Musical. Miss Saigon. Ich bin ja ein wahrer Musikbanause, aber wir hatten einen richtig schönen Abend und ich bin immer noch hin und weg von der Szene mit dem Hubschrauber, das war einfach richtig gut gemacht. Wenn euch Musicals interessieren, hält euch Susi Strickliesel übrigens sehr toll auf dem Laufenden.

Gezockt

Ich hab ein neues Spiel auf dem Handy, weil es mir ständig bei Amazon empfohlen wurde.

Matchington Mansion. (Amazon Affiliate Link)  Bin noch nicht sicher, ob mich das lange fesselt, aber erstma ist es ganz nett.

Neues aus Garnelenhausen

Wir vermelden 6 eiertragende Garnelen. YEAH! zwei Gelbe, drei Blaue und eine Rote. Die Alge hab ich auch im Griff (einfach mit Küchenkrepp drüber gewischt) und meine Garnelen stehen auf Gurke, die Schnecken auch. Noch kann ich mich nicht durchringen die Schnecken rauszusammeln, aber es sind wirklich viele. Seufz.

Nächste oder übernächste Woche sollte es Babies geben. Ich bin gespannt und mit Garnellenaufzuchtfutter (Amazon Affiliate Link) vorbereitet.

Goodkarma

Ich spende ja immer mal wieder für Ärzte ohne Grenzen, weil ich die Arbeit sehr schätze und für sinnvoll erachte. Heute also als Anregung, dort mal eine Spende zu platzieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.