Katzi Mützi aus Katia Polar Garn

[Werbung)     

In diesem Jahr werde ich gegen meinen Willen Karneval feiern müssen und da ich das wenigstens mit ein wenig Gestrick tun wollte, habe ich mich mit Katia in Verbindung gesetzt und von dort freundlicherweise ein großes Paket des Polar Garns zur Verfügung gestellt bekommen.

Damit ich mich mit meinem Katzenkostüm aber nicht alleine zum Karnevalshorst mache, dachte ich, ich schreib da flott eine Anleitung zu und ihr dürft dann mit mir Katzi spielen.

Die liebe Jenny war außerdem so freundlich, das Muster auf Herz und Nieren zu testen und ich bin mir sicher, sie zeigt ihr Ergebnis auch noch.

Herzlichen Dank also an Katia Garne und Jenny für die Unterstützung.

Da das Paket von Katia so groß war, verlose ich an euch 4 Mal je ein Knäuel Katia Polar in der Farbe (89). Das Gewinnspiel findet ausschließlich auf Instagram statt, schaut da in meine Stories, dort findet ihr alles, was zur Teilnahme wichtig ist!

Das Muster könnt ihr hier in meinem Ravelry Store kaufen.       

Im Muster enthalten ist die Anleitung für Mütze, Schwanz und Arm- bzw. Beinstulpen. Alle vier Dinge sind sehr einfach zu stricken und ich war mit meinem Kostüm in weniger als zwei Stunden fertig.

Das Garn ist in der ersten Runde ein wenig bockig, laßt euch davon bitte nicht abschrecken, sobald ihr ein paar Runden gestrickt habt, ist es ganz einfach und gleitet auch sehr gut über die Nadeln.

Ich habe mein Katzen Karnevalskostüm in den Farben Orange (89) und Beige (82) gestrickt und für alles zusammen etwa 100g verbraucht, wenn man es also einfarbig strickt, ohne Streifen, dann reicht euch ein einzelnes Knäuel.

Das Katia Polar Garn besteht aus 100 % Polyester, ist kuschelweich und ergibt verstrickt eine Felloptik, die einzelnen Maschen sind kaum noch wahr zu nehmen.Wir haben es auf dem Tag der Wolle vom OZ Verlag bestaunen können und waren sehr begeistert, weil das wirklich richtig cool wirkt. Ein 100g Knäuel hat eine Lauflänge von etwa 60 Metern, es ist also sehr dick, aber dennoch total luftig leicht und nicht schwer.

Die Katzi Mützi ist ein wenig überdimensioniert, schließlich will man als coole Miezekatze nicht übersehen werden. Sie bleibt dennoch gut auf dem Kopf sitzen und verrutscht nicht ständig.

Den Schwanz kann man natürlich verlängern oder verkürzen und je nach Farbwahl kann man so auch als Maus, Bär oder was auch immer gehen. Der Schwanz kann einfach an einer Gürtellasche oder am Gürtel befestigt werden. Er muß nicht angenäht werden.

Fakten

Muster: Katzi Mützi von Jetztkochtsie
Garnverbrauch: ca. 100 g Katia Polar
Größe: Onesize
Modifikation: Keine
Nadeln: 12 mm / 40 cm Addi Rundstricknadeln (Amazon Affiliate Link)

Mit dem Beitrag hopse ich zu den Linkparties zu den LieblingsstückenAuf den Nadeln, Creadienstag, Sewlala, Handmade on Tuesday, Dings vom Dienstag, sowie zu Caros Fummeley.

3 Gedanken zu „Katzi Mützi aus Katia Polar Garn

  1. Servus Janine!
    Ich freue mich, dass du mit deiner „Verkleidung“ beim Dings vom Dienstag dabei bist. Ich bin überzeugt, dass dir damit – trotz Widerwillen – der Karneval ganz viel Spaß machen wird! Dankeschön, einen schönen Tag und liebe Grüße
    ELFi

  2. Pingback: An jedem verdammten Sonntag 24.02.2019 | jetztkochtsieauchnoch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.