Schal für’s Leben 2017

[Werbung]

Bereits letztes Jahr habe ich mir das Strickpaket zum Schal für’s Leben 2017  (Amazon Affiliate Link)  in Rias Lädchen gekauft und dann … ich gebe es zu… vergessen!

Jetzt ist der neue Schal fürs’s Leben  (Amazon Affiliate Link) von Lanagrossa und Brigitte draußen und ich hab mich an den vom letzten Jahr erinnert. Kistchen hervorgekramt und losgestrickt.

Das ging (trotz Halbpatent) echt flott und ich nur hier und da mal ein Fehlerchen eingebaut. (betrachtet bloß nicht zu genau die gelben Streifen hier im Bild. NICHT GENAU GUCKEN HAB ICH GESAGT! Merkt man doch gar nicht, dass ich da die Umschläge vergessen habe in einer Reihe oder?)

Gestrickt wird der Schal aus 4 Knäueln der Lanagrossa Cloud. (Amazon Affiliate Link) Ich habe allerdings den Schal länger gestrickt und auf die Fransen verzichtet. Ich bin kein Fransenmädchen. Keine Fransen für Jetztkochtsie. Daher habe ich alle Knäuel ganz aufgestrickt. Das ging sehr gut, da die Reihen kurz sind und man so absehen kann, wann man sich dem Ende nähert.

Dieser Schal für’s Leben  (Amazon Affiliate Link)  gefällt mir sehr gut. Er ist sehr weich und kuschelig und trotz Alpaka habe ich keine Allergieprobleme.

Die Farben sind toll und passen gut zu mir. Einzig das Grün, hätte ruhig richtig Grün überall sein können ohne die lila Stellen. Aber das ist Meckern auf hohem Niveau.

Wenn ich mir den Schal (Amazon Affiliate Link) von diesem Jahr ansehe, dann ist der aus dem letzten Jahr eine Wahnsinnsharmonieschönheit. *hust* Ok, ich hatte versprochen nicht mehr über das Ding zu lästern, aber es fällt echt schwer. Was hat man sich dabei bloß gedacht?

Wenn ihr das Strickpaket für 45 € kauft (Amazon Affiliate Link), spendet ihr 10 Euro für Flüchtling. Find ich gut, die Aktion, daher nehme ich auch immer wieder dran teil.

Man erhält ein Kistchen mit Nadeln von Knitpro, (Amazon Affiliate Link)  einem Ettikett zum Annähen…. hust wer näht meins an?

Außerdem 4 Wollknäueln und der Anleitung.

Die Anleitung ist wirklich simple. Das bekommt jeder hin und das Stricken ist sehr kurzweilig. Durch das dicke Garn geht es aber auch echt flott.

Frau Katze hat wie immer beim Stricken geholfen und wir haben ne Menge Spaß beim Fäden vernähen gehabt.

Fakten

Strickmuster:  Schal für’s Leben 2017

Garnverbrauch:  4 x 50 g Lanagrossa Cloud (Amazon Affiliate Link)

Größe: Onesize

Modifikation: keine

Nadeln: Knitrpo 7mm  (Amazon Affiliate Link)

Mit dem Beitrag hopse ich zu den Linkparties von Maschenfein und zu den Lieblingsstücken, sowie zu Caros Fummeley.

17 Gedanken zu „Schal für’s Leben 2017

  1. Schee! Sehr tapfer, ich finde lange schmale Rechtecke (aka Schals) immer sehr undankbar beim Stricken, das ziiiiieht sich! Aber nachdem ich den Schal jetzt so fertig sehe… Mal gucken, vielleicht erwerbe ich den bei Gelegenheit bei meinem LYS und stricke den KAL bei Nettis Nadelkunst mit. Danke nochmal für die Inspiration! Und nein, man sieht da überhauptens nix beim Gelben. Jetzt echt nicht.

  2. Ich glaube, wären die Farben in diesem Jahr so gewesen, hätte ich vielleicht zugeschlagen. Für mich ist das Garn meist viel zu dick, was da genutzt wird. Ich bin ja eher so Zahnstocherstricker. Danke fürs Verlinken in meiner Linkparty 🙂

  3. Pingback: An jedem verdammten Sonntag 18.11.2018 | jetztkochtsieauchnoch

  4. Huch! Habe mir gerade den Schal von 2018 angeguckt und stimme dir völlig zu! Charity hin oder her, aber hübsch aussehen soll das Ding schon, wenn man Zeit und Geld investiert… Gute Wahl also mit 2017 – sehr schöne Farben!

    Liebe Grüße
    Bastelschaf

  5. Pingback: Der Schal für‘s Leben 2018 | jetztkochtsieauchnoch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.