Die verzopfte Halssocke

[Werbung / Garn und Nadeln wurden mir zur Verfügung gestellt]

Jaha…. ich weiheiiß, es ist #socktober und das ist keine wirkliche Socke!

Aber, ich finde halt schon. Es ist eine Halssocke!

Eine verzopfte Halssocke, um ehrlich zu sein. Am Wochenende in den Stories konntet ihr sie euch alle schon ansehen, bei Schoeller und Stahl beim Bloggertreffen am Bodensee habe ich sie nämlich vorgestellt, weil sie aus der Austermann Big Flame ist, die in meinem Schoeller und Stahl Überraschungspaketchen war.

Zwei Knäuel, also 100g habe ich verarbeitet und zwar ganz einfach Maschen angeschlagen und dann glattrechts mit Verzopfungen hoch. Ich überlege noch, ob ich dazu eine Anleitung schreibe, was meint ihr? Wollt ihr die haben?

Der Charme des Garnes ist seine unterschiedliche Dicke und seine Wellenform, die beim Stricken Struktur gibt. Das kommt am Besten raus, wenn man glatt rechts strickt oder an den dünnen Stellen rechts und an den dicken Stellen links, also flexibel anpaßt.

Mir hat das Stricken total Spaß gemacht und der Cowl war wirklich schnell fertig.

Das auf dem Knäuel sehr kratzige Garn wird beim Stricken sehr viel angenehmer, immer noch nicht streichelweich, aber sogar für mich tragbar.

Ich find die Big Flame wirklich als Garn total interessant, es hat einen tollen Stand und ich bin total begeistert, was auch die anderen Blogger daraus gemacht haben. Schaut euch mal bei Fritzi die fantastische Clutch oder bei Pinkzombiecrafts die Bauchtasche an.

Unser Bericht zu Schoeller und Stahl kommt noch auf dem Podcast, versprochen, erstmal müssen die Eindrücke aber sacken.

Fakten

Strickmuster:  Gibt es noch nicht, kommt aber, wenn mindestens 10 von euch es haben wollen! 🙂

Garnverbrauch: 2 x 50 g Austermann Big Flame in der Farbe 08 (braun)

Größe: Onesize

Modifikation: keine

Nadeln: Addi Rundstricknadel 7 mm

Mit dem Beitrag hopse ich zu den Linkparties von den Dienstagsdingen , Creadienstag , außerdem zu Auf den Nadeln bei Maschenfein und zu den Lieblingsstücken ,sowie zur Caros Fummeley.

6 Gedanken zu „Die verzopfte Halssocke

  1. Pingback: Bunt am Samstag - 1/2018 | The Strangebeauty

  2. Pingback: An jedem verdammten Sonntag 07.10.2018 | jetztkochtsieauchnoch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.