An jedem verdammten Sonntag 17.12.2017 – enthält Werbelinks

(Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links von Amazon. Was das bedeutet, könnt ihr hier nachlesen. Klick!)

Strickstrickhurra

Ich stricke weiter im Rahmen unseres #StrickelfenKAL an meinem Drachenfels von Mairlynd und Farbe 3 hat sich nun dazu gesellt. Schaut mal bei Instagram oder auch in unserer Facebookgruppe, wie viele bei uns mitstricken und schon ihre Drachenfelsen gezeigt haben. Mir persönlich gefällt ja der von The Knitting me am Besten, wenn das auch ein wenig Eigenlob ist, weil ich an der Farbauswahl ja beteiligt war, als wir bei Berlin Knits waren.

Außerdem habe ich gestern angefangen meine Kalenderhülle für den Strickmich-Planer z stricken.

Und ich bin mit den Socken vom Kieler Wolle SockClub September zugange. Die werden toll. Guckt mal, Frau Feierabend hat die schon fertig: Klick!

Und ich habe von meiner Yarncamp Cap und dem Yarncamp berichtet. Das findet ihr hier: Klick!

Garnkäufe / Stoffkäufe

Kein Garn und keinen Stoff gekauft und auch bei den Büchern war ich sehr anständig, ich spare schließlich schon mal für Edinburgh im März. Wen von euch werde ich denn dort beim Edinburgh Yarnfest sehen?

Genäht

Endlich konnte ich euch diese Woche mein Kleid Nr. 2 von Rosa P. zeigen. Schaut mal hier: Klick!

Entdeckt

In dieser Woche war es so weit, während Frau Feinmotorik fleißig ihren Bloggeburtstag feiert und Verlosungen raushaut. Guckt mal auf ihrer Facebookseite vorbei: Klick!

Haben Frau Feierabendfrickeleien und ich unser großes Geheimnis im Hintergrund enthüllt. Im Januar geht es los mit unserem Podcast. Der Frickelcast wird gelaunched. Den ersten Trailer findet ihr hier: Klick! Gerne dürft ihr uns bereits Kommentare hinterlassen, Fragen zu Handarbeiten stellen oder auch Wünsche für Themen äußern.

Im Januar wird dann die erste richtige Episode des Frickelcast erscheinen und ich hoffe, ihr freut euch darüber genauso, wie ich.

Naja

Anstatt, dass die latente Erkältung endlich mal richtig ausgebrochen wäre, lag ich diese Woche dann mit einer dicken Magenschleimhautentzündung wach. Ich sag euch Rollkuren sind mehr so nicht mein Ding und sich vorm Essen ekeln ist auch wirklich nicht lustig, wenn man so gerne ißt, wie ich.

Sportlich

Sehr unsportlich.

Geguckt

Ich habe die nächste Folge Shannara mit großer Begeisterung geschaut. Der Hexenmeister ist ein wirklich fieser Möpp, sowas mag ich ja.

Außerdem habe ich die nächste Folge Life in Pieces geguckt und bin immer noch totall begeistert. Diese Familie ist einfach so herrlich skurril.

Und ich habe die zweite Staffel von One Mississippi schon wieder fast durchgeguckt. Das gefällt mir wirklich wirklich richtig gut. Total abgedreht und bescheuert, dabei gleichzeitig liebenswert, traurig und irgendwie auch immer ein bißchen gemein.

Und die 5. Staffel Vikings ist draußen, da hab ich allerdings bisher nur den Trailer geschafft, freue mich aber schon sehr auf ein Wiedersehen mit den Wikingern.

Schaut jemand von euch This is us? Da schleiche ich drumherum und bin nicht sicher, ob ich gucken soll oder nicht. Was meint ihr?

Gehört

Ich habe Sleeping Beauties von King beendet und bin mit dem Ende überhaupt nicht glücklich. Wirklich überhaupt gar nicht. Mäh. Gefällt mir nicht, bin maulig und beleidigt und find das wirklich sehr doof. Rezension folgt, wenn ich nicht mehr ganz so bockig bin. Versprochen.

Dann habe ich mit Qualityland von Marc Uwe Kling begonnen. Die Tonqualität ist wirklich nicht der Hit und ich finde auch der Autor selbst ist in seiner Leseleistung jetzt nicht so wirklich stark, da hätte man besser einen professionellen Sprecher genommen, aber das Buch ist einfach so unfassbar gut und witzig, da verzeihe ich da alles und liege hier regelmäßig brüllend vor Lachen auf dem Sofa. „Bewerten Sie mich jetzt“

Gelesen

Ja, ich habe gelesen, aber die Rezensionen sind noch nicht ganz fertig. Einmal Lorenz Just „Der böse Mensch“ und „Meeresrauschen„, ich gelobe, dass sie in den nächsten Tagen erscheinen. Ganz bestimmt!

Gegessen

Wegen der miesen Magenschleimhautentzündung nicht so viel. Leider. Am Freitag hatten wir aber unsere Weihnachtsfeier im „Aller Kolör“ in Köln und dort war es nicht nur verdammt lecker, sondern auch wirklich super. Wir haben unten einen tollen Raum für uns gehabt mit Theke und Musik und Sitzplätzen und es hat niemanden gestört, wie laut wir waren und wir waren auch ungestört. Kann ich uneingeschränkt für solche Festivitäten empfehlen. Lecker war es außerdem.

Unternommen

Zum einen hatten wir Weihnachtsfeier von der Arbeit und zum anderen gestern von der Band vom Mr. Das war so schön, jeder hat etwas mitgebracht, einer Salat, einer Beilage, einer Kartoffeln, einer hat den Wildbraten gemacht und von mir gab es Bratäpfel und Vanillesoße zum Nachtisch. Es war wirklich gemütlich und heimelig. Gewichtelt haben wir auch. Sowas mag ich ja.

Und jetzt gleich geht es zum Ziegenhof Rösberg, da wird Weihnachten gefeiert und anschließend zu Frau Hoppenstedt, wo Geburtstag gefeiert wird.

Gezockt

Ich hab nur ein wenig auf dem Handy gedaddelt, kann mir da eigentlich wer ein paar Spielchen empfehlen? Mein übliches Royal Clash wird langweilig….

Damit ihr trotzdem ein paar Spielempfehlungen bekommt, hat am Freitag Bernd mal wieder den Blog gekapert und bei „Bernd spielt“ findet ihr tolle Empfehlungen. Super fand ich zum Beispiel „Pandemie„… aber guckt selbst rein: Klick!

Goodkarma

Bei Autoren helfen könnt ihr für den guten Zweck Wohnzimmerleseungen ersteigern. Schaut mal rein, die Aktion gefällt mir total gut und Elke Pistor, deren Makrönchen Mord und Mandelduft ich hier rezensiert habe: Klick!, macht auch mit.

8 Gedanken zu „An jedem verdammten Sonntag 17.12.2017 – enthält Werbelinks

  1. Toller Bericht 😍 hoffentlich geht es dir inzwischen besser! ?

    Der Link zum Frickelcast Trainer klappt leider nicht….

    Hab einen tollen 3. Advent!

  2. This is us soll super sein, aber mit vielen Tränen! One Mississippi habe ich jetzt die erste Staffel gesehen. Ziemlich abgefahren, hat was!

  3. Ich liebe this is us, die 2. Staffel habe ich mir für Weihnachten aufgehoben. Ich mag halt keine Serien wie die Vikings nicht.
    Wir schauen reichlich spät Line of Duty, auch gut.

    Auf den Podcast freue ich mich sehr. Ich höre sehr viel und bin ein begeisterter Hörbuch User

    Grüsse aus Wien
    Ulrike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.