Mütze aus Langyarns Young.

[Dieser Beitrag enthält Amazon-Affiliate-Links, diese sind durch ein Sternchen * gekennzeichnet. Was das bedeutet, könnt ihr hier nachlesen: Klick!]

Bei unserem Besuch beim Yarncamp gab es ja für alle Besucher eine Goodiebag. Darin war unter anderem ein Strang Lang Yarns Young.*

Auf der Seite von Lang Yarns findet ihr noch mehr zu dem wirklich toll weichen und angenehm zu verstrickenden. aber sehr sehr sehr dicken Garn. Guckt mal hier: Klick!

Und weil wir ja immer noch mit unserem #diedreivomblogMützenkal  von Feierabendfrickeleien und Feinmotorik beschäftigt waren, paßte mir das sehr gut und ich wollte aus dem dicken Garn unbedingt eine Mütze machen.

Eine Anleitung zu dieser Mütze habe ich bei Youtube gefunden. Hier erklärt Susi Strickliesel sehr gut und anschaulich, wie man aus dem Garn in weniger als einer Stunde eine wirklich coole Mütze strickt.

Das Video findet ihr hier: Klick!

Ich habe ja einen sehr kleinen Kopf und habe daher mit 12er Nadeln gestrickt und die Mütze etwas kleiner gemacht. Daher blieb noch ein wenig Restgarn übrig, daraus habe ich mir eine Bommel gebastelt. Dazu habe ich den Pompommaker von Addi* genutzt.


Das Mützchen ist wirklich superschnell gestrickt. Ich als sehr geübte Strickerin habe knapp 40 Minuten gebraucht. Ein Anfänger wird vermutlich nach etwa 1-2 Stunden fertig sein.

Fakten

Strickmuster: Mütze von Susi Strickliesel nach diesem Video: Klick!

Garn: Lang Yarns Young Acqua/Rot/Blau (0072)  150 g / 45 m*

Modifikationen: Ich habe kleinere Nadeln verwendet und die Mütze etwas kürzer gemacht. 

Nadeln: Addi Rundnadeln 12 mm*Ich hopse mit dem Beitrag zu „Auf den Nadeln“ bei Maschenfein, zum Creadienstag, den Dienstagsdingen und Handmade on Tuesday.

2 Gedanken zu „Mütze aus Langyarns Young.

  1. Pingback: An jedem verdammten Sonntag (10.12.2017) – enthält Werbelinks | jetztkochtsieauchnoch

  2. Pingback: Das Yarncamp, die Yarncampcap und meine Eindrücke 2017 | jetztkochtsieauchnoch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s