Das dritte Kleidchen Nr. 1 von Rosa P.

Vor einiger Zeit habe ich ja am Probe- und Designnähen für Rosa P. teilgenommen und zwei Kleidchen Nr. 1 von ihr genäht. Den Beitrag dazu findet ihr hier: Klick!

Nun hat mir das Kleidchen Nr. 1 so gut gefallen, dass ich mir gleich noch ein drittes Kleidchen Nr. 1 genäht habe.


Diesmal ohne Beleg am Ausschnitt, sondern mit einem Halsbündchen in Form eines kleinen Stehkragens (wirklich ganz klein), mit kurzem Arm und mit Nahttaschen rechts und links an der Hüfte.

Benutzt habe ich einen Stoff von Alles für Selbermacher. Ein schöner leichter Jersey, der allerdings sehr formstabil und angenehm zu vernähen war. Hier habe ich für Halsbündchen und Ärmel eine helle Variante des dunkleren Kleiderstoffs genäht, um einen schönen Akzent zu setzen. Das Kleidchen ist wirklich ganz einfach zu nähen und absolut auch für Anfänger geeignet.

Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Das Kleidchen Nr. 1 ist wirklich wie für mich gemacht. Die Abnäher sitzen genau da, wo sie hingehören und der Schnitt fällt an mir einfach super schön. Dazu ist es bequem und sehr praktisch mit den Taschen an der Seite. Hier im Bild seht ihr, dass ich für den Taschenbeutel wieder den hellen Stoff genommen habe:

Fakten

Schnittmuster: Kleid Nr. 1 von Rosa P.

Größe: S (Ich bin 158 cm groß und aktuell 48 kg schwer)

Stoffverbrauch: 110 cm

Stoff: Jersey von Alles für Selbermacher

Modifikationen:  Halsbündchen als leichten Stehkragen genäht und kurze Ärmel.

Garn: schwarz aus dem Snaply Nähkoffer

Hier seht ihr weitere Anregungen für das Kleidchen Nr. 1.

Mit dem Kleidchen geht es natürlich rüber zum Rums...

Sind euch eigentlich meine Yogasocken aufgefallen? Die hab ich selbst gemacht und trage sie total gerne über den Pumps. Hier hab ich zu einem anderen Paar was geschrieben: Klick!

Merken

Merken

Merken

3 Gedanken zu „Das dritte Kleidchen Nr. 1 von Rosa P.

  1. Pingback: An jedem verdammten Sonntag 05.11.2017 | jetztkochtsieauchnoch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s