Yogasocken, der zweite Versuch…

Aus einem mir nicht näher ersichtlichen Grund ist mein schon vor einigen Wochen geschriebener Beitrag zu den Yogasocken weg.

WordPress konnte mir bei der Suche auch nicht helfen, also heißt es: neuschreiben. Das mache ich also jetzt. Läßt sich ja nicht ändern und die Socken wollen gezeigt werden. Meine anderen Söckchen findet ihr übrigens hier, hier und hier!

Im Rahmen unseres #diedreivomblogkal habe ich ein Paar Yogasocken gestrickt und ein wenig sind die über den Highheels getragenen Strümpfe auch zum Markenzeichen geworden. Zumindest habe ich beim „bunten Schaf“ gemerkt, dass mich daran die ein oder andere Strickerin erkannt hat. Hihi… das war aber auch eine fantastische Idee, schön warme Füße in den hohen Hacken.

Ich habe meine Yogasocken nach meiner Nase gestrickt und kein bestehendes Muster genutzt. Ich kann euch aber jetzt schon versprechen, dass ihr dem Muster vielleicht schon bald begegnen werdete. *tut sehr mysteriös und geheimnisvoll*

 

Fakten

Strickmuster: Selbstkreiert!

Garnverbrauch: 40 g

Garn: Schoppel Zauberball Edition 3 in der Farbe „Bodenprobe“ (Das Garn ist unfassbar weich. Gefällt mir sehr gut.)

Modifikationen: -keine-

Nadeln: Addi Sockenwunder 3,0

Die Sockenbretter habe ich bei Woodico bestellt, nachdem ich sie bei Pauliknits so schön fand.

Ich hopse mit meinem Beitrag also zum Rums und hoffe, ich bekomme keinen auf die Mütze, weil die Socken ja schon mal online waren, aber der Post ist eben einfach weg. Wie auch immer ich das geschafft habe.

2 Gedanken zu „Yogasocken, der zweite Versuch…

  1. Pingback: An jedem verdammten Sonntag 17.09.2017 | jetztkochtsieauchnoch

  2. Pingback: Das dritte Kleidchen Nr. 1 von Rosa P. | jetztkochtsieauchnoch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s