An jedem verdammten Sonntag 12.03.2017

Strickstrickhurra

Ich habe brav am Frühlingsjäckchen weiter gestrickt, das hatte ich beim Stricktreffen dann allerdings zuhause vergessen und hab da an meinem Lorient weiter gemacht, da bin ich gut voran gekommen. Nur noch das Bündchen und die Ärmel! TSCHAKKA!

Außerdem brauchte ich ja ein Strickprojekt, das mit nach Edinburgh durfte und da hab ich den verhassten Poncho ausgegraben und ich hab ordentlich Meter gemacht auf dem Yarnfest.

Garnkäufe / Stoffkäufe

Was ich in Edinburgh auf dem Yarnfest gekauft habe, erfahrt ihr in einem weiteren Blogpost heute Nachmittag!

Genäht

Ich hab mein Probekleidchen für den Frühlingskleidchen Sew-Along von Rosa P. fertig genäht. Mehr dazu findet ihr hier: Klick!

Entdeckt

Einen Sew-along der anderen Art habe ich dank Nahtzugabe5cm entdeckt. Stilphilosophie beschäftit sich mit „Stilprägung“ und hier wird nicht zusammen genäht, sondern zusammen Fragen zum Nähen beantwortet. Finde ich sehr gelungen, tolle Antworten, tolle Frauen. Lohnt sich ein reinzugucken, auch wenn man nicht näht: Klick!

Naja

Leider mußte ich alleine nach Edinburgh fliegen, statt eines coolen Mädelstrips wurde es also eine Alleinreise… das ist an sich nicht schlimm, hab ich doch viele nette Menschen auf dem Yarnfest getroffen und bin ich doch manchmal auch einfach mal gerne alleine und brauche nicht immer Gesellschaft. Trotzdem war es schade, dass Frau Feinmotorik nicht an meiner Seite durch Edinburgh streifen konnte.

Außerdem hab ich schon wieder die Rüsselseuche, das 4. Mal in diesem Jahr, nicht schön… sehr ärgerlich. Hatschi!

Sportlich

Ach… was ist schon Sport!

Geguckt

Ich habe mit „The Big Bang Theory“ angefangen… und bin ich Staffel 3, es ist schrecklich witzig…

Gehört

Sehr viele Folgen „Stay forever„, die zu Prince of Persia hat mir enorm gut gefallen und auch die Zwischenfolge zum Thema Bücher fand ich gut.

Nahtzugabe5cm hat ein neues Podcastformat, das hat mir gut gefallen. Kann sie öfter machen.

Außerdem habe ich Staatsbürgerkunde gehört und eine neue Folge der Wollgespräche hat es auch gegeben. Beides sehr hörenswert.

Gelesen

Wenig gelesen… eigentlich gar nichts, obwohl doch. Die Burda Style hab ich gekauft, die Simply Nähen und die La Maison Victor...

Gegessen

Wir waren mit dem Stricktreff im Von und zu und ich hatte das persische Abendessen, sehr köstlich. Wie immer.

Unternommen

EDINBURGH! YARNFESTIVAL! Bericht folgt!

Gezockt

Ich hab weiter Baldurs Gate 1 gespielt, hab den Schwierigkeitsgrad allerdings verändert, so kam ich ja nicht weiter und bin nur gestorben. Jetzt geht es auf einfach weiter und es geht sehr gut.

Goodkarma

Ich hab schon vor Wochen meinen Kleiderschrank ausgemistet und habe es endlich geschafft, den Wäschekorb ins Sozialkaufhaus als Spende zu bringen. Das mache ich regelmäßig und da weiß ich auch, dass die Kleidung dort ankommt, wo sie wertgeschätzt wird.

2 Gedanken zu „An jedem verdammten Sonntag 12.03.2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s