An jedem verdammten Sonntag 23.10.2016

Strickstrickhurra

Mein Rosewater von Janina Kallio ist fertig geworden, der muß nur noch gespannt werden und dann sieht er schicki aus. Blogpost dazu folgt, vielleicht sogar noch heute…

Edit: Und da ist er: KLICK!

Außerdem bin ich an meinem Teststrick für Knitime weiter gekommen, da fehlen nur noch die Ärmel und die Bündchen.

Garnkäufe / Stoffkäufe

Hust…. ähm breiten wir den Mantel des Schweigens?

Nein? Na gut, also meine Bestellung von Stick & Style kam an. Außerdem eine Bestellung Stoff von Alles für Selbermacher. Und mein Garnkoffer von Snaply.

Genäht

Ich habe wirklich viel genäht, daher hier nur flott die Aufzählung:

Meine Herbstella (Kleidchen)

eine leichte Lynn (Kapuzenpulli)

Zwei Millys (Taschen)

Schlawanzüsche für die Zwillingsneffen (Schlafanzüge)

Außerdem einen Loop für Frau Hoppenstedt, dazu folgt noch ein Blogeintrag, der wurde gestern erst verschenkt.

Und hier ist er: KLICK!

Entdeckt

Ich habe Pinterest wieder für mich entdeckt und wusele mich immer mal wieder durch die tollen Pinnwände und Pins. Abonniert mich gerne, ihr findet mich hier: KLICK!

Pinterest ist ja im Grunde eine virtuelle Pinnwand und jeder kann gucken, oder man stellt gewisse Dinge auf geheim. Ich folge total gerne Frau Fussis Fashion Pinnwand oder Solunas Organisationsideen. Nutzt Ihr Pinterest? Habt ihr Empfehlungen für mich? Immer ran damit!

Naja

Immer noch der doofe Fuß, der will nicht so, wie ich will und ich humpel durch die Weltgeschichte, jetzt mit Schiene, aber immer noch nicht schick und fein… seufz.

Sportlich

Nix sportlich, sportlich ist es schon überhaupt aus der ersten Etage vor die Tür zu kommen.

Geguckt

Ganz viele Folgen Supernatural. Ich bin süchtig, ich weiß, aber ich kann grad nichts anderes gucken… Sorry. Hier wird es auch wieder spannender, ich hab ja nur noch 6 Staffeln vor mir.

Gehört

Finderlohn von Stephen King habe ich beendet, da kommt noch eine Rezension… versprochen.

Dann gab es eine weitere Folge von Young in the 80s, diesmal ging es um Videospiele der 80er. Das war sehr lustig, weil ich so vieles noch kannte und mich erinnert habe.Angeblich gibt es einen ähnlichen Podcast für die 90er, den hab ich bislang aber noch nicht gefunden. Weiß wer, wie der heißen könnte? Oder wo ich ihn finde?

Außerdem gab es sehr traurig die letzte Folge von „Never not knitting„. Es war zugleich die 100ste Folge und ich werde allein den Titelsong (KLICK! Sehr hörenswert!) so sehr vermissen.

Außerdem habe ich eine Folge 1Live Klubbing gehört mit Meltem Kaptan und ihrem Mann und ihrem Buch über eine deutsch türkische Hochzeit und auch wenn ich die Lesung recht unterhaltsam fand, war mir das Paar recht unsympathisch, warum kann ich nicht mal sagen, das wirkte alles so aufgesetzt, so medial gepusht, so unreal… Schade. Trotzdem reizt mich das Buch, vorallem weil mich die deutsche Schwiegermutter mit den Rouladen für den Sohn ein kleines bißchen an meine Mutter mit ihren Rouladen für den Mr. Jetztkochtsie erinnert hat. Rouladen gibt es nämlich bei uns nicht. Ich hasse sie. Ich mache sie nicht und damit der arme Kerl an meiner Seite trotzdem ab und an Rouladen bekommt, opfert sich nicht etwa seine Mutter, oh neine, meine Frau Mama brutzelt ihm mit Hingabe Rouladen, er freut sich, ich bekomme als Alternative Gulasch und alles ist gut. 🙂

Gelesen

Ich habe zum einen 180 Grad Meer von Sarah Kuttner beendet. UNBEDINGT LESEN! Wirklich, das war cool, das hat mir total gut gefallen, ´das war geiler Seelenscheiß! Schwierie Protagonisten hat Probleme, die jeder mal haben kann und findet zwar keine Lösung, aber bewundert das Meer… oder so ähnlich. Die Rezension findet ihr hier: KLICK!

Außerdem habe ich den neuen Harry Potter in einer Nacht quasi hoplahop gelesen. Es war fantastisch, auch dazu schreib ich noch was…. ich bräuchte nur irgendwie mehr Konzentration und Zeit… seufz.

Gegessen

Ich war gestern im von & zu frühstücken, das war sehr lecker, sehr vegetarisch und sehr orientalisch. Hat mir gut gefallen. Klick!

Unternommen

Wie sollte ich wirklich was unternehmen mit dem Shittifuß? Naja, ich war beim Stricktreff, hab meine Mama besucht und dort ein wenig herumgejammert und bei Frau Hoppenstedt gab es für mich Tee und Muffins. Gleich karrt mich Soluna zum Stoffmarkt in Bad Godesberg… mal sehen, wie gut das so funktioniert.

Gezockt

World of Warcraft und ich bin auf der Suche nach einem neuen Handyspiel. Empfehlungen zu mir!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s