An jedem verdammten Sonntag 16.10.2016

Strickstrickhurra

Eigentlich hätte ich hier stricken können, wie eine Wilde. Schließlich sitze ich mit ziemlich deformiertem Fuß ausschließlich auf dem Sofa herum und gucke in die Luft. Dummerweise fehlte mir dazu jegliche Motivation und so bin ich nur an meinem Teststrick von Knitime weiter gekommen. Allerdings auch nicht so viel weiter, wie ich gerne geschafft hätte…

Naja, so ist das halt, läßt sich nicht ändern.

Garnkäufe / Stoffkäufe

Garn hab ich keins gekauft, dafür habe ich Stoff bestellt, bei Stick und Style habe ich tollen Softshell bestellt, aus dem ich einen Wintersuit für den Rabaukenneffen nähen möchte. Den hab ich beim „Steinernen Faden“ entdeckt und finde ihn ziemlich cool. Irgendwie sind dann noch andere Stoffstückchen ins Paket gekrabbelt, keine Ahnung, wie das passieren konnte…

Genäht

Auch genäht habe ich nicht wirklich. Allerdings habe ich am Donnerstag eine Milly gemacht und hatte dann auch noch Besuch von einer lieben Freundin, die mir ein paar Zuschnitte gemacht hat, so dass ich nächste Woche noch ein wenig weiter nähen kann. Zuschneiden muß ich nämlich im Stehen und das geht mit dem Fuß wirklich nicht gut.

Entdeckt

Ich habe meine Trendraiderbox erhalten und bin ziemlich begeistert. Mehr dazu findet ihr hier: Klick!

Hab ich euch schon die Bonner Linktipps gezeigt? Lohnenswert: Klick!

Naja

Naja, ist der kaputte Fuß, der nervt kolossal. Gehen geht wirklich nicht gut und wird aus meiner Sicht auch immer schlechter. Seit gestern habe ich dann endlich eine passende Schiene, die wegen meiner kleinen Füße eine Kinderschiene mit verschiedenen kleinen erwachsenen Features ist und mich extremst nervt. Egal, muß sein. Wenn es nächste Woche allerdings nicht deutlich besser ist, muß ich ins MRT und dann sieht man weiter. Sehr lästig alles, sehr lästig.

Dazu kommt, dass mein Iphone rumzickt. Am Laptop wird es zwar von Itunes erkannt, ich kann aber keinerlei Fotos vom Iphone auf den Laptop übertragen, alle Ordner im Explorer werden mir als leer angezeigt, bzw. meist noch nicht mal das Iphone im Explorer als Wechseldatenträger. Wenn irgendwer Lösungen dafür hat, nur her damit. Treiber neuinstallieren und wirklich alles, was im Netz dazu empfohlen wird, hab ich allerdings schon durch. Dummerweise will auch die Icloud nichts in meinem üblichen Ordner auf dem Laptop abspeichern, ich arbeite daher im Moment über die Dropbox, um Daten zwischen Handy und Laptop hin und her zu schieben, was entsprechend lästig ist.

Sportlich

Wegen Fuß, nix sportlich, leider.

Geguckt

Ich habe Supernatural geschaut und bin nun in Staffel 5 und finde das ganze Engel, Dämonenzeug zunehmende besser. Gefällt mir sehr gut, ganz große Empfehlung und ich hab ja noch 7 Staffeln vor mir… HEIDEWITZKA.

Gehört

Da ich hier ja nur rumlungere habe ich wirklich viele Podcasts gehört, allein heute Young in the 80s mit der Comic Folge und war überrascht dort nicht Knax und Medizini erwähnt zu wissen.

Außerdem höre ich auf meinem Audible Abo „Finderlohn“ von Stephen King, das ist die Fortsetzung von Mr. Mercedes und gefällt mir sehr gut. David Nathan könnte allerdings auch Gesetzestexte vorlesen und es wäre trotzdem grandios.

Außerdem hab ich mal wieder ein paar Folgen „Dennis ruft an“ von 1Live gehört. Dennis mag ich einfach sehr und die Folge, in der die Oma das Internet getötet hat, war einfach wie aus meinem Leben geschnitten.

Außerdem gab es ein paar Folgen „Einfach Gote!„, da fand ich diesmal die Rezepte aber nicht sooo interessant, es war viel asiatisches Dabei, das esse ich zwar gerne, koche es aber ungern.

Zwei Folgen der Knitmoregirls habe ich gehört und 5 Folgen von Brenda Daynes Podcast Cast on. Der hat mich echt gefangen genommen, Brendas Podcast gefällt mir so unwahrscheinlich gut. Ihre Stimme ist so angenehm und ihre Themen interessieren mich immer sehr und das obwohl die Folgen ja schon viele Jahre alt sind.

Gelesen

Gar nichts. Wirklich nichts. Ich kann mich auf nichts konzentrieren, das ist wirklich traurig. Ist aber leider so.

Dafür ist hier eine große Kiste mit tollen Reiseführern von Dumont angekommen, die werde ich im Lauf der nächsten Woche dann mal lesen, da hab ich dann wenigstens was zu tun.

Gegessen

Hier gab es eine Hellofreshbox. Daher gab es diese Woche

Schweinefilet mit Kräuterkruste und Schwarzwurzel-Gemüse (Sehr lecker)
Putensteaks mit Rote-Bete-Püree (Natürlich kein Püree für den Mann!)
Jamies rauchiges Süßkartoffel-Chili (Sehr sehr lecker)
Grünes Kokos-Hähnchen-Curry mit Aubergine (War ok, für mich etwas scharf, für den Mann etwas zu matschig)
Marokkanische Quinoa-Petersilienwurzel-Plätzchen (haben wir noch nicht gemacht.)

Wenn du auch mal Hellofresh testen möchtest, sparst du mit meinem Code: ZBCUE4

20 Euro auf deine erste Kochbox.

Unternommen

Gar nichts, schöne letzte Urlaubswoche, ich weiß… *maulig*

Gezockt

Hier kann ich immerhin glänzen, meine Lichtlady ist bei World of Warcraft auf Stufe 110 angekommen…. YEAH!

Jetzt heißt es noch die Twinks nachholen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s