Graf ohne Nase – Laylala

Zwischen meinen ganzen Schalprojekten der letzten Zeit habe ich dann auch noch ein Spielzeug für den Neffen gehäkelt.

Darf ich vorstellen?

Das hier ist Graf Ohnenase von Dackelbein!

IMG_5939

Die Anleitung ist von Lalylala und ihr findet sie hier: Klick!

Bei dem Garn handelt es sich um Baumwollgarn von Idee! und Reste von meinem 100Farbspiel Garn in der Farbe Carmen. (rotschwarzer Farbverlauf)

12919786_995738963835226_6304729589521819111_n

Ich hab die Öhrchen etwas abgeändert, da bei mir die Ohren ständig ungleich wurden, keine Ahnung, wo da mein Fehler war, aber ich bekam sie nicht so hin, dass beide gleichgroß wären. Also hab ich einfach Dreiecke gehäkelt und diese dann angenäht.

Den Mantel habe ich auch ein wenig modifiziert, da ich ihn nicht doppelseitig häkeln wollte und er zu Ostern flott fertig werden sollte.

Gefüllt habe ich mit einfacher Füllwatte.

IMG_5942

Ich habe eine 3,5er Nadel benutzt, würde aber rückblickend eher zu einer kleineren Nadel raten, da bei mir leider schon ab und an die Füllwatte durchschimmert.

Grundsätzlich hat es Spaß gemacht, Graf Ohnenase von Dackelbein zu häkeln, das war abwechslungsreich und schnell, allerdings mußte man schon immer die Anleitung dabei haben, da man ja immer sehr zügig mit dem Teil fertig war, an dem man gerade arbeitete und man dann schauen mußte, wie es weiter geht. Die Anleitung an sich war sehr simple und hat wirklich Spaß gemacht.

Mittlerweile ist Graf Dackelbein zum Neffenkind gereist und wird da schon sehr geliebt. 🙂

12418061_995802773828845_2100662524549535258_n

Graf Ohnenase von Dackelbein ist stabil und robust und kann sogar in der Waschmaschine gewaschen werden.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s