Kartoffelsalat mal anders!

Schon lange habe ich kein Rezept mehr gepostet, einfach weil ich zur Zeit wirklich viel unterwegs bin und selten selbst koche. An diesem Wochenende habe ich allerdings Kartoffelsalat für eine Party gemacht. Wichtig war dabei lactosefrei und vegetarisch, wegen der anderen Partygäste. Kein Problem, ich hab es sogar vegan hinbekommen.

IMG_3493

Zutaten:

500 g Kartoffeln, 5 Champignons, 250 g Cocktailtomaten, ein Glas Kräuteroliven grün, zwei Lauchzwiebeln, 1 kleine Zwiebel, etwas Gemüsebrühe und Olivenöl / Pfeffer / Salz.

IMG_3491

Die Kartoffeln schälen und in der Gemüsebrühe kochen, anschließend in kleine mundgerechte Stücke schneiden.

IMG_3490

Die Cocktailtomaten und Champignons in feine Stückchen schneiden. Die Zwiebeln und Lauchzwiebeln in feine Ringe und Stückchen schneiden. Die Oliven abtropfen.

IMG_3492

Alles zusammen in eine Schüssel geben, mit Olivenöl beträufeln und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Geht ruckzuck und schmeckt lecker mediterran!

IMG_3498

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s