Blutrecht von Sebastian de Castell

Ich gebe zu, ich bin an diese Lektüre sehr skeptisch heran gegangen. Mantel und Degen Abenteuer sind ja nicht immer so ganz meins.
Erstmal fühlte ich mich auch bestätigt, Kampfszenen zu lang, verwirrendes Geblubber über Könige und ihre „Bodyguards“ aber dann so nach 150 Seiten, da hatte er mich. Mist, war das spannend und wer spielt hier welches Spiel? Magie? Täuschung? Edelsteine?
Leider war die ein oder andere Wendung deutlich zu sehr vorhersehbar, oder zumindest für den aufmerksamen Leser zu erahnen, daher muß ich dafür ein paar Sympathiepünktchen abziehen, aber grundsätzlich wurde ich hier sehr spannend und gut unterhalten.
Vorallem die lockere moderne Sprache und der Humor haben mir gefallen.
Oft reizt mich nach der Lektüre eines ersten Teils der Rest der Serie gar nicht mehr so, hier ist das anders, im September erscheint die Fortsetzung, die möchte ich auf jeden Fall lesen.

Angenehm auch, daß hier zwar die Geschichte am Ende des Buches nicht zu Ende erzählt ist, es aber keinen Cliffhanger gibt und man auch diesen Teil durchaus als einzelnes Buch lesen kann, da die Handlungsstränge alle aufgelöst werden. Gut, man möchte wissen, wie es nun weitergeht, aber das ist ja nichts Schlimmes.

Ich fand übrigens die Schneiderin einfach nur abgefahren, aber wenn ich dazu mehr schreibe, dann verrate ich zu viel.
Für alle, die eine derbe Sprache nicht abschreckt, die auch ein wenig beißenden Humor vertragen und die Magie in ihren Büchern mögen, für die würde ich die „Greatcoats“ in jedem Fall empfehlen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.